www.sn.at - Salzburger Nachrichten

    Israel öffnete Grenzübergang zu Gazastreifen wieder


    Nach fünfwöchiger Sperrung hat Israel seinen einzigen Grenzübergang zum Gazastreifen für den Warenverkehr wieder vollständig geöffnet. Ein Konvoi aus dutzenden Lastwagen passierte am Mittwochmorgen in Kerem Shalom die Grenze von Israel in das...

    Nach fünfwöchiger Sperrung hat Israel seinen einzigen Grenzübergang zum Gazastreifen für den Warenverkehr wieder vollständig geöffnet. Ein Konvoi aus dutzenden Lastwagen passierte am Mittwochmorgen in Kerem Shalom die Grenze von Israel in das Palästinensergebiet. Israelische und palästinensische Behördenvertreter bestätigten die Öffnung. Die Lkw hatten Treibstoff und andere Güter geladen.
    Fluggastrechteportal verklagt Ryanair wegen Streiks

    Fluggastrechteportal verklagt Ryanair wegen Streiks


    Das deutsche Fluggastrechteportal Flightright hat wegen der Streiks in der vergangenen Woche Klage gegen den irischen Billigflieger Ryanair eingereicht. "Wir kämpfen dafür, dass Fluggäste zu ihrem Recht kommen", sagte Flightright-Rechtsexperte Oskar...

    Das deutsche Fluggastrechteportal Flightright hat wegen der Streiks in der vergangenen Woche Klage gegen den irischen Billigflieger Ryanair eingereicht. "Wir kämpfen dafür, dass Fluggäste zu ihrem Recht kommen", sagte Flightright-Rechtsexperte Oskar de Felice dem "Handelsblatt" vom Mittwoch. Der Streik sei "die logische Konsequenz von Ryanairs fragwürdiger Personalpolitik".
    Spaniens La Liga startet in Jahr eins nach Cristiano Ronaldo

    Spaniens La Liga startet in Jahr eins nach Cristiano Ronaldo


    Mit dem Saisonstart von "La Liga" bricht am Freitag in Spanien eine neue Zeitrechnung an. Im ersten Jahr nach Cristiano Ronaldo steht vor allem Real Madrid unter Beobachtung. Neben dem Fußball-Superstar verabschiedete sich auch Zinedine Zidane im Sommer...

    Mit dem Saisonstart von "La Liga" bricht am Freitag in Spanien eine neue Zeitrechnung an. Im ersten Jahr nach Cristiano Ronaldo steht vor allem Real Madrid unter Beobachtung. Neben dem Fußball-Superstar verabschiedete sich auch Zinedine Zidane im Sommer von den Königlichen. Während auf der Trainerbank mit Julen Lopetegui Ersatz gefunden wurde, blieb der Kauf eines neuen Stars bisher aus.
    Drei erschöpfte Bergsteiger im Pinzgau von Bergrettern geborgen

    Drei erschöpfte Bergsteiger im Pinzgau von Bergrettern geborgen


    Drei deutsche Bergsteiger sind am Dienstag am Großen Wiesbachhorn (3.564 Meter Seehöhe) in Kaprun im Pinzgau rund 150 unterhalb des Gipfels in Bergnot geraten. Die Alpinisten im Alter von 23, 26 und 64 Jahren waren so erschöpft, dass sie nicht mehr...

    Drei deutsche Bergsteiger sind am Dienstag am Großen Wiesbachhorn (3.564 Meter Seehöhe) in Kaprun im Pinzgau rund 150 unterhalb des Gipfels in Bergnot geraten. Die Alpinisten im Alter von 23, 26 und 64 Jahren waren so erschöpft, dass sie nicht mehr selbstständig absteigen konnten. Zudem herrschten schlechte Wetterbedingungen vor. Das Trio wurde von Bergrettern aus Kaprun geborgen.
    Salzburgs

    Salzburgs "Bullen" wollen nach souveränem Aufstieg mehr


    Red Bull Salzburg hat die erste Hürde auf dem Weg zur Fußball-Champions-League-Gruppenphase locker genommen. Zur Gala gereichte es den "Bullen" bei Shkendija Tetovo nach dem 3:0 im Hinspiel zwar nicht, das 1:0 im gähnend leeren Nationalstadion von...

    Red Bull Salzburg hat die erste Hürde auf dem Weg zur Fußball-Champions-League-Gruppenphase locker genommen. Zur Gala gereichte es den "Bullen" bei Shkendija Tetovo nach dem 3:0 im Hinspiel zwar nicht, das 1:0 im gähnend leeren Nationalstadion von Skopje bescherte Österreichs Serienmeister aber das entscheidende Play-off-Duell mit Roter Stern Belgrad. "Wir wollen mehr", sagte Trainer Marco Rose.

    Frauenanteil bei Unternehmensgründungen steigt seit 2008


    Frauen werden hierzulande immer gründungsfreudiger. Seit 2008 steigt der Frauenanteil bei Unternehmensneugründungen, im heurigen ersten Halbjahr lag er bereits bei 44,5 Prozent. Frauen zieht es vor allem in die Branchen Direktvertrieb und Persönliche...

    Frauen werden hierzulande immer gründungsfreudiger. Seit 2008 steigt der Frauenanteil bei Unternehmensneugründungen, im heurigen ersten Halbjahr lag er bereits bei 44,5 Prozent. Frauen zieht es vor allem in die Branchen Direktvertrieb und Persönliche Dienstleistungen, wie aus den Zahlen der Wirtschaftskammer (WKÖ) hervorgeht.
    Rettungsaktion für prähistorischen Bergbau in Hallstatt

    Rettungsaktion für prähistorischen Bergbau in Hallstatt


    Im prähistorischen Bergbau in Hallstatt im oberösterreichischen Salzkammergut läuft jetzt eine großangelegte Rettungsaktion für den Erhalt von 16 Fundstellen an. Die Arbeiten dauern bis 2025 und kosten rund 1,9 Millionen Euro. Das kündigte das...

    Im prähistorischen Bergbau in Hallstatt im oberösterreichischen Salzkammergut läuft jetzt eine großangelegte Rettungsaktion für den Erhalt von 16 Fundstellen an. Die Arbeiten dauern bis 2025 und kosten rund 1,9 Millionen Euro. Das kündigte das Naturhistorische Museum, dessen Archäologen das Projekt wissenschaftlich begleiten, in einer Presseaussendung an.
    Integrationsfußball: Wer wird Weltmeister?

    Integrationsfußball: Wer wird Weltmeister?


    Nach der Turnierserie durch die Bundesländer geht es nun wie bei einer echten Weltmeisterschaft in die...

    Nach der Turnierserie durch die Bundesländer geht es nun wie bei einer echten Weltmeisterschaft in die Finalrunde.

    Erneut schwere Taliban-Angriffe in Afghanistan


    Die radikalislamischen Taliban haben in der Nacht zu Mittwoch bei mehreren Angriffen in der nördlichen Provinz Baghlan mindestens 40 Sicherheitskräfte getötet. Dies sagte Hajatullah Wafa, ein Mitglied des Provinzrates. Die Aufständischen attackierten...

    Die radikalislamischen Taliban haben in der Nacht zu Mittwoch bei mehreren Angriffen in der nördlichen Provinz Baghlan mindestens 40 Sicherheitskräfte getötet. Dies sagte Hajatullah Wafa, ein Mitglied des Provinzrates. Die Aufständischen attackierten demnach im Gebiet Baghlan-e Markasi drei Kontrollposten sowie eine Militärbasis.
    Genua trauert nach Brückeneinsturz -

    Genua trauert nach Brückeneinsturz - "Es hätte jeden treffen können"


    Die Stimmung auf dem großen Parkplatz eines Möbelhauses im italienischen Genua ist bedrückend. Immer wieder fahren Autos und Motorroller vor, auch mitten in der Nacht stehen Leute am Zaun. Von hier aus sieht man die Reste des Polcevera-Viadukts rechts...

    Die Stimmung auf dem großen Parkplatz eines Möbelhauses im italienischen Genua ist bedrückend. Immer wieder fahren Autos und Motorroller vor, auch mitten in der Nacht stehen Leute am Zaun. Von hier aus sieht man die Reste des Polcevera-Viadukts rechts und links - und die riesigen Trümmer in der Mitte.
    Hadsch trotz Konflikten ein Zeichen der Einheit des Islam

    Hadsch trotz Konflikten ein Zeichen der Einheit des Islam


    Am 19. August beginnt der diesjährige Hadsch, die Pilgerfahrt gläubiger Muslime nach Mekka in Saudi-Arabien, die eine der fünf Säulen des Islam darstellt. In Zeiten zunehmender Zerstrittenheit der islamischen Welt ist der Hadsch, an dem über zwei...

    Am 19. August beginnt der diesjährige Hadsch, die Pilgerfahrt gläubiger Muslime nach Mekka in Saudi-Arabien, die eine der fünf Säulen des Islam darstellt. In Zeiten zunehmender Zerstrittenheit der islamischen Welt ist der Hadsch, an dem über zwei Millionen Gläubige teilnehmen, eine symbolische Demonstration der Einheit der Muslime.

    China: Buddhisten-Abt nach Missbrauchsvorwurf zurückgetreten


    Einer der einflussreichsten buddhistischen Mönche Chinas ist wegen Missbrauchsvorwürfen zurückgetreten. Das Rücktrittsgesuch von Abt Xuecheng als Vorsitzender der Buddhistischen Vereinigung sei akzeptiert worden, teilte die Pekinger Behörde für...

    Einer der einflussreichsten buddhistischen Mönche Chinas ist wegen Missbrauchsvorwürfen zurückgetreten. Das Rücktrittsgesuch von Abt Xuecheng als Vorsitzender der Buddhistischen Vereinigung sei akzeptiert worden, teilte die Pekinger Behörde für Religionsangelegenheiten am Mittwoch mit.
    Biach bei Einsparungszielen zu AUVA zurückhaltend

    Biach bei Einsparungszielen zu AUVA zurückhaltend


    Zurückhaltend kommentiert Hauptverbands-Chef Alexander Biach die von der Regierung vorgegebenen Einsparungsziele für die AUVA von insgesamt 430 Mio. Euro. Bei den 100 Mio. Euro in der Verwaltung könnte im ersten Jahr ein Zugriff auf die Rücklagen...

    Zurückhaltend kommentiert Hauptverbands-Chef Alexander Biach die von der Regierung vorgegebenen Einsparungsziele für die AUVA von insgesamt 430 Mio. Euro. Bei den 100 Mio. Euro in der Verwaltung könnte im ersten Jahr ein Zugriff auf die Rücklagen nötig sein, und bei den möglichen Einsparungseffekten durch die Zusammenlegung der Gebietskrankenkassen will sich Biach nicht auf eine Höhe festlegen.

    US-Demokraten stellen Transgender-Frau auf


    Die Demokraten haben als erste große Partei in den USA eine Transgender-Frau als Kandidatin für einen Gouverneursposten aufgestellt. Die Unternehmerin Christine Hallquist setzte sich bei den Vorwahlen der Partei am Dienstag im US-Staat Vermont gegen...

    Die Demokraten haben als erste große Partei in den USA eine Transgender-Frau als Kandidatin für einen Gouverneursposten aufgestellt. Die Unternehmerin Christine Hallquist setzte sich bei den Vorwahlen der Partei am Dienstag im US-Staat Vermont gegen mehrere Mitbewerber durch und geht damit als Spitzenkandidatin für das Gouverneursamt in die Wahl im November.

    Hund verschluckte in OÖ eine mit Nadeln gespickte Knackwurst


    Die oberösterreichische Polizei fahndet nach einem unbekannten Tierquäler im Bezirk Rohrbach. Ein Hund, der am Dienstag in der Früh von seinem 62-jährigen Besitzer auf einem Wanderweg nahe Haslach an der Leine spazieren geführt wurde, hatte eine mit...

    Die oberösterreichische Polizei fahndet nach einem unbekannten Tierquäler im Bezirk Rohrbach. Ein Hund, der am Dienstag in der Früh von seinem 62-jährigen Besitzer auf einem Wanderweg nahe Haslach an der Leine spazieren geführt wurde, hatte eine mit Nadeln gespickte Knackwurst geschluckt. Der Hund musste von einem Tierarzt notoperiert werden. Der Arzt brachte eine Anzeige bei der Polizei ein.
    Joseph-Moor-Gedenkweg in Hintersee eröffnet

    Joseph-Moor-Gedenkweg in Hintersee eröffnet


    Auf den Spuren des Liedes "Stille Nacht, Heilige Nacht". Die kann man nun einmal mehr...

    Auf den Spuren des Liedes "Stille Nacht, Heilige Nacht". Die kann man nun einmal mehr erwandern.
    Euro und Lira wieder unter Druck

    Euro und Lira wieder unter Druck


    Der Euro ist auf den tiefsten Stand seit gut einem Jahr gesunken. In der Früh kostete die Gemeinschaftswährung 1,1317 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagnachmittag noch auf 1,1406 Dollar festgesetzt. Zuletzt...

    Der Euro ist auf den tiefsten Stand seit gut einem Jahr gesunken. In der Früh kostete die Gemeinschaftswährung 1,1317 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagnachmittag noch auf 1,1406 Dollar festgesetzt. Zuletzt fiel sie gegenüber dem US-Dollar um etwa ein Prozent auf 6,43 Lira je Dollar.
    Griechische Soldaten nach türkischer Haft wieder zuhause

    Griechische Soldaten nach türkischer Haft wieder zuhause


    Nach mehr als fünf Monaten in türkischer Haft sind zwei griechische Soldaten wieder in ihrer Heimat angekommen. Die beiden landeten am Mittwochfrüh am Flughafen von Thessaloniki, nachdem ein Gericht am Vortag ihre Freilassung angeordnet hatte,...

    Nach mehr als fünf Monaten in türkischer Haft sind zwei griechische Soldaten wieder in ihrer Heimat angekommen. Die beiden landeten am Mittwochfrüh am Flughafen von Thessaloniki, nachdem ein Gericht am Vortag ihre Freilassung angeordnet hatte, berichtete ein Reporter.

    Albino-Orang-Utan muss länger auf Freiheit warten


    Der weltweit einzige bekannte weiße Orang-Utan, ein Weibchen namens Alba, muss noch länger auf die Freiheit warten. Die Auswilderung der Albino-Affendame in den Regenwald auf dem indonesischen Teil der Insel Borneo verzögert sich. Eigentlich hätte...

    Der weltweit einzige bekannte weiße Orang-Utan, ein Weibchen namens Alba, muss noch länger auf die Freiheit warten. Die Auswilderung der Albino-Affendame in den Regenwald auf dem indonesischen Teil der Insel Borneo verzögert sich. Eigentlich hätte die Aktion in diesem Sommer über die Bühne gehen sollen.
    Gudenus kündigt Gesetz gegen

    Gudenus kündigt Gesetz gegen "politischen Islam" an


    Der geschäftsführende FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus hat im APA-Sommerinterview die Ausarbeitung eines Gesetzes gegen den "politischen Islam" in den kommenden Monaten angekündigt. In diesem Bereich gehörten "noch Lücken geschlossen", so der...

    Der geschäftsführende FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus hat im APA-Sommerinterview die Ausarbeitung eines Gesetzes gegen den "politischen Islam" in den kommenden Monaten angekündigt. In diesem Bereich gehörten "noch Lücken geschlossen", so der FPÖ-Vizeparteichef. Mit der Regierungsarbeit seiner Partei ist Gudenus hochzufrieden, auch Sozialministerin Beate Hartinger-Kleins Arbeit lobte er explizit.
    Türkei erhöht Einfuhrzölle auf Autos und Alkohol aus den USA

    Türkei erhöht Einfuhrzölle auf Autos und Alkohol aus den USA


    Die Türkei hat im Streit mit den USA über das Festhalten des US-Pastors Andrew Brunson die Einfuhrzölle auf bestimmte US-Produkte drastisch erhöht. Darunter seien Pkw, Alkoholika und Tabak, berichtete die "Resmi Gazete". Für Pkw werde nach einem von...

    Die Türkei hat im Streit mit den USA über das Festhalten des US-Pastors Andrew Brunson die Einfuhrzölle auf bestimmte US-Produkte drastisch erhöht. Darunter seien Pkw, Alkoholika und Tabak, berichtete die "Resmi Gazete". Für Pkw werde nach einem von Präsident Erdogan unterzeichneten Dekret der Zoll auf 120 Prozent verdoppelt, bei alkoholischen Getränken auf 140 und bei Tabak auf 60 Prozent.
    USA weisen Verantwortung für Krise in der Türkei von sich

    USA weisen Verantwortung für Krise in der Türkei von sich


    Die US-Regierung hat die Verantwortung für die wirtschaftlichen Probleme in der Türkei zurückgewiesen. "Die wirtschaftlichen Probleme haben nicht erst begonnen, als wir am 1. August dieses Jahres Sanktionen gegen zwei Personen verhängt haben", sagte...

    Die US-Regierung hat die Verantwortung für die wirtschaftlichen Probleme in der Türkei zurückgewiesen. "Die wirtschaftlichen Probleme haben nicht erst begonnen, als wir am 1. August dieses Jahres Sanktionen gegen zwei Personen verhängt haben", sagte die Sprecherin des US-Außenministeriums, Heather Nauert, in Washington.
    Mann bei Schießerei in Salzburg schwer verletzt - Motiv noch unklar

    Mann bei Schießerei in Salzburg schwer verletzt - Motiv noch unklar


    Ein 35-jähriger Serbe ist in der Nacht auf Mittwoch bei einer Schießerei im Salzburger Stadtteil Schallmoos schwer verletzt worden. Das bestätigte die Landespolizeidirektion Salzburg der SN am Mittwochmorgen. Die Schussverletzungen seien nicht...

    Ein 35-jähriger Serbe ist in der Nacht auf Mittwoch bei einer Schießerei im Salzburger Stadtteil Schallmoos schwer verletzt worden. Das bestätigte die Landespolizeidirektion Salzburg der SN am Mittwochmorgen. Die Schussverletzungen seien nicht lebensbedrohlich.
    Ermittlungen zu mutmaßlichem Anschlag in London

    Ermittlungen zu mutmaßlichem Anschlag in London


    Nach der schnellen Festnahme des Terrorverdächtigen von London versuchen die britischen Terrorspezialisten nun, die Hintergründe des mutmaßlichen Anschlags vor dem Londoner Parlament aufzuklären. Ein 29-jähriger Brite mit Migrationshintergrund war...

    Nach der schnellen Festnahme des Terrorverdächtigen von London versuchen die britischen Terrorspezialisten nun, die Hintergründe des mutmaßlichen Anschlags vor dem Londoner Parlament aufzuklären. Ein 29-jähriger Brite mit Migrationshintergrund war am Dienstag mit seinem Auto in Fußgänger und Radfahrer gefahren. Drei Personen erlitten Verletzungen.

    Erdbeben der Stärke 4,7 erschütterte Italien


    In Italien hat sich am späten Dienstagabend ein Erdbeben der Stärke 4,7 ereignet. Der Erdstoß erschütterte die zentralitalienische Region Molise nahe des Ortes Montecilfone an der Adriaküste, wie das nationale Institut für Geophysik und...

    In Italien hat sich am späten Dienstagabend ein Erdbeben der Stärke 4,7 ereignet. Der Erdstoß erschütterte die zentralitalienische Region Molise nahe des Ortes Montecilfone an der Adriaküste, wie das nationale Institut für Geophysik und Vulkanologie (INGV) mitteilte. Das Beben ereignete sich demnach in 19 Kilometern Tiefe.
    Thiem lässt Turnier in Cincinnati nach Infektion aus

    Thiem lässt Turnier in Cincinnati nach Infektion aus


    Eine Virusinfektion hat Dominic Thiem den Start in die Tennis-Hartplatz-Saison gründlich vermasselt. Nach ein paar Bällen im Training sagte der 24-jährige Niederösterreicher sein Antreten beim Masters-1000-Turnier in Cincinnati am Dienstag...

    Eine Virusinfektion hat Dominic Thiem den Start in die Tennis-Hartplatz-Saison gründlich vermasselt. Nach ein paar Bällen im Training sagte der 24-jährige Niederösterreicher sein Antreten beim Masters-1000-Turnier in Cincinnati am Dienstag kurzfristig ab. Es handle sich um "eine normale virale Infektion", erklärte Thiem und stellte fest: "Mein Immunsystem ist generell irgendwie im Eimer zurzeit."
    Ursachensuche nach verheerendem Brücken-Einsturz in Genua

    Ursachensuche nach verheerendem Brücken-Einsturz in Genua


    Nach dem verheerenden Einsturz einer Autobahnbrücke in Genua rückt die Frage nach der Ursache für die Katastrophe in den Fokus. Die Suche nach Überlebenden in den Trümmern ging auch in der Nacht auf Mittwoch weiter. Bis zum frühen Morgen lag die...

    Nach dem verheerenden Einsturz einer Autobahnbrücke in Genua rückt die Frage nach der Ursache für die Katastrophe in den Fokus. Die Suche nach Überlebenden in den Trümmern ging auch in der Nacht auf Mittwoch weiter. Bis zum frühen Morgen lag die Zahl der offiziell bestätigten Todesopfer laut italienischer Nachrichtenagentur Ansa bei 37.
    Europäisches Forum Alpbach beginnt mit der Seminarwoche

    Europäisches Forum Alpbach beginnt mit der Seminarwoche


    Mit der Seminarwoche beginnt auch heuer wieder das Europäische Forum Alpbach, das am Mittwoch (17.00 Uhr) eröffnet wird. Im Fokus des bis 31. August dauernden Kongresses, zu dem zahlreiche Vertreter von Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Kultur und...

    Mit der Seminarwoche beginnt auch heuer wieder das Europäische Forum Alpbach, das am Mittwoch (17.00 Uhr) eröffnet wird. Im Fokus des bis 31. August dauernden Kongresses, zu dem zahlreiche Vertreter von Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Kultur und Zivilgesellschaft erwartet werden, steht das Generalthema "Diversität und Resilienz". Eröffnungsredner ist Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz.

    Thiem trifft in Cincinnati auf Ungarn Fucsovics


    Tennis-Profi Dominic Thiem trifft in der zweiten Runde des Masters-1000-Turniers in Cincinnati am Mittwoch auf den Ungarn Marton Fucsovics. Die Nummer 48 der Weltrangliste setzte sich am Dienstag (Ortszeit) gegen den polnischen Qualifikanten Hubert...

    Tennis-Profi Dominic Thiem trifft in der zweiten Runde des Masters-1000-Turniers in Cincinnati am Mittwoch auf den Ungarn Marton Fucsovics. Die Nummer 48 der Weltrangliste setzte sich am Dienstag (Ortszeit) gegen den polnischen Qualifikanten Hubert Hurkacz 4:6,6:3,7:6(6) durch. Der als Nummer acht gesetzte Niederösterreicher Thiem hatte in der ersten Runde ein Freilos.

    US-Behörden verdonnerten RBS zu Rekordstrafe


    Die Royal Bank of Scotland (RBS) zahlt nach Angaben des US-Justizministeriums mit knapp fünf Milliarden Dollar die höchste Strafe, die je ein Geldhaus für Fehlverhalten im Vorfeld der Finanzkrise leisten musste. Das Ministerium und die Bank einigten...

    Die Royal Bank of Scotland (RBS) zahlt nach Angaben des US-Justizministeriums mit knapp fünf Milliarden Dollar die höchste Strafe, die je ein Geldhaus für Fehlverhalten im Vorfeld der Finanzkrise leisten musste. Das Ministerium und die Bank einigten sich den Angaben vom Dienstag zufolge endgültig auf Vergleichszahlungen von 4,9 Milliarden Dollar (4,30 Mrd. Euro).
    Zwentendorf - wo nur die Besucher strahlen

    Zwentendorf - wo nur die Besucher strahlen


    Wo nie Brennstäbe in Betrieb gegangen sind, gibt es heute Führungen und Schulungen für Kerntechniker - Rundgang in einem 1:1-Modell für ein Atomkraftwerk in...

    Wo nie Brennstäbe in Betrieb gegangen sind, gibt es heute Führungen und Schulungen für Kerntechniker - Rundgang in einem 1:1-Modell für ein Atomkraftwerk in Niederösterreich.
    Wolfgang Hohlbein - der Bestseller-Autor wird 65

    Wolfgang Hohlbein - der Bestseller-Autor wird 65


    Im Garten flattern Schmetterlinge, Katzen und Hunde streifen herum. Der Bestseller-Autor Wolfgang Hohlbein lebt mit Blick auf Felder in einem Reihenhaus. Er schreibt nachts und zählt zu den meistgedruckten Autoren...

    Im Garten flattern Schmetterlinge, Katzen und Hunde streifen herum. Der Bestseller-Autor Wolfgang Hohlbein lebt mit Blick auf Felder in einem Reihenhaus. Er schreibt nachts und zählt zu den meistgedruckten Autoren Deutschlands.
    Die Österreicher hatten wenig zu melden

    Die Österreicher hatten wenig zu melden


    Dennoch waren sie ein voller Erfolg - die Mitteleuropäischen Meisterschaften der Islandpferdereiter in St....

    Dennoch waren sie ein voller Erfolg - die Mitteleuropäischen Meisterschaften der Islandpferdereiter in St. Radegund.
    Red Bull Salzburg feiert Aufstieg ins Play-off der Champions League

    Red Bull Salzburg feiert Aufstieg ins Play-off der Champions League


    Red Bull Salzburg ist problemlos ins Play-off der Qualifikation zur Fußball-Champions-League eingezogen. Beim 1:0-Rückspielsieg gegen Mazedoniens Meister gelang der Siegtreffer in der...

    Red Bull Salzburg ist problemlos ins Play-off der Qualifikation zur Fußball-Champions-League eingezogen. Beim 1:0-Rückspielsieg gegen Mazedoniens Meister gelang der Siegtreffer in der Nachspielzeit.
    Tinder-Mitgründer reichen Milliardenklage gegen Mutterkonzern ein

    Tinder-Mitgründer reichen Milliardenklage gegen Mutterkonzern ein


    Eine Gruppe von Tinder-Mitarbeitern fühlt sich von der Muttergesellschaft der populären Dating-App betrogen und will vor Gericht Schadenersatz in Höhe von mindestens zwei Milliarden Dollar...

    Eine Gruppe von Tinder-Mitarbeitern fühlt sich von der Muttergesellschaft der populären Dating-App betrogen und will vor Gericht Schadenersatz in Höhe von mindestens zwei Milliarden Dollar erstreiten.
    Yosemite-Tal nach drei Wochen wieder geöffnet

    Yosemite-Tal nach drei Wochen wieder geöffnet


    Wochenlang hat ein Waldbrand den Zugang zum Yosemite-Tal in Kalifornien versperrt - jetzt können Urlauber wieder in den beliebten Naturpark reisen. Am Dienstagvormittag (Ortszeit) wurden die ersten Besucher in das von steilen Granitfelsen umgebene Tal...

    Wochenlang hat ein Waldbrand den Zugang zum Yosemite-Tal in Kalifornien versperrt - jetzt können Urlauber wieder in den beliebten Naturpark reisen. Am Dienstagvormittag (Ortszeit) wurden die ersten Besucher in das von steilen Granitfelsen umgebene Tal hineingelassen.

    Autor von Buch über Pädophilenring tot aufgefunden


    In Südafrika ist ein Autor, der in einem Buch einen mutmaßlichen Pädophilenring aufgedeckt und schwere Vorwürfe gegen Politiker des Apartheid-Regimes erhoben hatte, tot aufgefunden worden. Der 58-jährige Mark Minnie habe sich vermutlich das Leben...

    In Südafrika ist ein Autor, der in einem Buch einen mutmaßlichen Pädophilenring aufgedeckt und schwere Vorwürfe gegen Politiker des Apartheid-Regimes erhoben hatte, tot aufgefunden worden. Der 58-jährige Mark Minnie habe sich vermutlich das Leben genommen, teilte die Polizei am Dienstag mit.
    Deutsche-Welle-Korrespondent von Polizisten in Rumänien angegriffen

    Deutsche-Welle-Korrespondent von Polizisten in Rumänien angegriffen


    Bei dem massiven Polizeieinsatz gegen regierungskritische Demonstranten in Rumänien ist nach Angaben der Deutschen Welle (DW) ein Korrespondent des Senders von Sicherheitskräften angegriffen...

    Bei dem massiven Polizeieinsatz gegen regierungskritische Demonstranten in Rumänien ist nach Angaben der Deutschen Welle (DW) ein Korrespondent des Senders von Sicherheitskräften angegriffen worden.
    300 Paletten Red Bull gestohlen

    300 Paletten Red Bull gestohlen


    In Belgien haben Diebe 300 Paletten mit Red-Bull-Dosen...

    In Belgien haben Diebe 300 Paletten mit Red-Bull-Dosen entwendet.
    18 Jahre Haft wegen versuchten Mordes nach Vergewaltigung

    18 Jahre Haft wegen versuchten Mordes nach Vergewaltigung


    Nach Verbüßung einer Haftstrafe wegen Vergewaltigung ist ein 50-jähriger Mann im vergangenen Herbst in Wien-Brigittenau mit einem Messer auf seine Ex-Geliebte losgegangen, an der er sich im September 2014 vergangen und die ihn mit ihrer Anzeige ins...

    Nach Verbüßung einer Haftstrafe wegen Vergewaltigung ist ein 50-jähriger Mann im vergangenen Herbst in Wien-Brigittenau mit einem Messer auf seine Ex-Geliebte losgegangen, an der er sich im September 2014 vergangen und die ihn mit ihrer Anzeige ins Gefängnis gebracht hatte. Am Dienstag hat er dafür am Landesgericht die Rechnung präsentiert bekommen. Er wurde zu 18 Jahren Haft verurteilt.
    Frau tot in Südtiroler Hotelzimmer gefunden

    Frau tot in Südtiroler Hotelzimmer gefunden


    Eine Italienerin ist am Dienstag tot in einem Hotelzimmer in St. Christina in Gröden in Südtirol aufgefunden worden. Die 60-Jährige aus Parma soll erstochen worden sein, berichteten Südtiroler Medien unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft. Als...

    Eine Italienerin ist am Dienstag tot in einem Hotelzimmer in St. Christina in Gröden in Südtirol aufgefunden worden. Die 60-Jährige aus Parma soll erstochen worden sein, berichteten Südtiroler Medien unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft. Als Tatverdächtiger wurde inzwischen der Ehemann der Frau festgenommen, hieß es.
    Merkel: Pkw-Maut soll bis 2021 umgesetzt werden

    Merkel: Pkw-Maut soll bis 2021 umgesetzt werden


    Die beschlossene PKW-Maut soll nach Angaben der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel noch in dieser Legislaturperiode umgesetzt werden. "Jetzt ist das wieder auf der Tagesordnung", sagte Merkel am Dienstag auf einem Bürgerdialog in Jena. "Das soll...

    Die beschlossene PKW-Maut soll nach Angaben der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel noch in dieser Legislaturperiode umgesetzt werden. "Jetzt ist das wieder auf der Tagesordnung", sagte Merkel am Dienstag auf einem Bürgerdialog in Jena. "Das soll noch in dieser Legislaturperiode kommen." Das Gesetz sei beschlossen, momentan liefen die Ausschreibungsverfahren, wer die Pkw-Maut eintreiben solle.
    Fernando Alonso fährt 2019 keine Formel-1-Rennen

    Fernando Alonso fährt 2019 keine Formel-1-Rennen


    Der zweifache Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso macht seinen Platz bei McLaren frei und wird 2019 keine Formel-1-Rennen bestreiten. "Nach 17 wundervollen Jahren in diesem großartigen Sport ist es für mich Zeit für einen Wandel und weiterzuziehen",...

    Der zweifache Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso macht seinen Platz bei McLaren frei und wird 2019 keine Formel-1-Rennen bestreiten. "Nach 17 wundervollen Jahren in diesem großartigen Sport ist es für mich Zeit für einen Wandel und weiterzuziehen", erklärte der 37-jährige McLaren-Pilot am Dienstag.
    Mazda ruft in Österreich 1078 Fahrzeuge zurück

    Mazda ruft in Österreich 1078 Fahrzeuge zurück


    Der Autohersteller Mazda ruft österreichweit 1.078 Fahrzeuge zurück. Betroffen sind die Modelle Mazda 2, CX-3 und MX-5 aus dem Produktionszeitraum 2014 bis 2017. Auslöser ist eine möglicherweise beschädigte Trägerschicht des Gleichstrom-Wandlers,...

    Der Autohersteller Mazda ruft österreichweit 1.078 Fahrzeuge zurück. Betroffen sind die Modelle Mazda 2, CX-3 und MX-5 aus dem Produktionszeitraum 2014 bis 2017. Auslöser ist eine möglicherweise beschädigte Trägerschicht des Gleichstrom-Wandlers, der im schlimmsten Fall zu Rauchentwicklung führen kann, teilte der Konzern am Dienstag mit.
    ÖFB-Frauen ohne verletzte Schnaderbeck in WM-Quali

    ÖFB-Frauen ohne verletzte Schnaderbeck in WM-Quali


    Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam muss im letzten WM-Qualifikationsspiel gegen Finnland am 4. September (17.00 Uhr) in Wiener Neustadt ohne Kapitänin Viktoria Schnaderbeck auskommen. Die 27-Jährige musste sich vergangene Woche in London wegen...

    Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam muss im letzten WM-Qualifikationsspiel gegen Finnland am 4. September (17.00 Uhr) in Wiener Neustadt ohne Kapitänin Viktoria Schnaderbeck auskommen. Die 27-Jährige musste sich vergangene Woche in London wegen einer Knorpelblessur einer Operation im rechten Knie unterziehen, nachdem sie sich bei einem Testspiel ihres neuen Clubs Arsenal verletzt hatte.
    Israel öffnet einzigen Warenübergang in den Gazastreifen

    Israel öffnet einzigen Warenübergang in den Gazastreifen


    Israel öffnet den seit Wochen zumindest teilweise geschlossenen einzigen Warenübergang in den Gazastreifen wieder vollständig. Aufgrund der ruhigen Lage in den vergangenen Tagen könnten von Mittwochfrüh an auch wieder gewerbliche Güter Kerem Shalom...

    Israel öffnet den seit Wochen zumindest teilweise geschlossenen einzigen Warenübergang in den Gazastreifen wieder vollständig. Aufgrund der ruhigen Lage in den vergangenen Tagen könnten von Mittwochfrüh an auch wieder gewerbliche Güter Kerem Shalom passieren, teilte das Verteidigungsministerium am Dienstag mit.

    23 Tote bei Busunfall in Ecuador


    Bei einem schweren Busunfall sind in Ecuador 23 Menschen umgekommen. Weitere 14 Insassen wurden nach Angaben der Feuerwehr bei dem Unfall Dienstagfrüh (Ortszeit) auf einer Landstraße 40 Kilometer östlich der Hauptstadt Quito verletzt. Der Bus sei mit...

    Bei einem schweren Busunfall sind in Ecuador 23 Menschen umgekommen. Weitere 14 Insassen wurden nach Angaben der Feuerwehr bei dem Unfall Dienstagfrüh (Ortszeit) auf einer Landstraße 40 Kilometer östlich der Hauptstadt Quito verletzt. Der Bus sei mit einem Kleinlaster kollidiert und umgekippt, erklärte eine Sprecherin der Feuerwehr.
    Baugeschäft im erstem Halbjahr deutlich belebt

    Baugeschäft im erstem Halbjahr deutlich belebt


    Die deutliche Belebung des heimischen Baugeschäfts hat auch heuer im ersten Halbjahr angehalten. Die gute Wirtschaftslage und gesteigerte Nachfrage führen zwar zu gesteigerten Umsätzen, in der Betonfertigteilbranche spürt man allerdings schon die...

    Die deutliche Belebung des heimischen Baugeschäfts hat auch heuer im ersten Halbjahr angehalten. Die gute Wirtschaftslage und gesteigerte Nachfrage führen zwar zu gesteigerten Umsätzen, in der Betonfertigteilbranche spürt man allerdings schon die Schattenseiten des Booms. Die Branche kämpft laut VÖB mit Ressourcenknappheit und der mangelnden Verfügbarkeit von Arbeitskräften.

    Bogner-Strauß setzt Arbeitsgruppe zur Lohnschere ein


    Frauenministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) will mehr Lohngerechtigkeit für Frauen - und setzt dazu nun zunächst eine Arbeitsgruppe ein. Ziel sei es, die bestehenden Einkommensberichte auf einen bundesweit einheitlichen Standard zusammen zu führen,...

    Frauenministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) will mehr Lohngerechtigkeit für Frauen - und setzt dazu nun zunächst eine Arbeitsgruppe ein. Ziel sei es, die bestehenden Einkommensberichte auf einen bundesweit einheitlichen Standard zusammen zu führen, bekräftigte sie in einer Aussendung. Die erste Arbeitsrunde wird im September im Bundeskanzleramt stattfinden.
    Atletico als Reals erster Prüfstein in Post-Ronaldo-Ära

    Atletico als Reals erster Prüfstein in Post-Ronaldo-Ära


    Erstmals in der Geschichte des UEFA-Supercups treffen am Mittwochabend (21.00 Uhr MESZ) zwei Teams aus derselben Stadt aufeinander. Das Madrider Derby in Tallinn zwischen Champions-League-Sieger Real und Europa-League-Gewinner Atletico Madrid steht im...

    Erstmals in der Geschichte des UEFA-Supercups treffen am Mittwochabend (21.00 Uhr MESZ) zwei Teams aus derselben Stadt aufeinander. Das Madrider Derby in Tallinn zwischen Champions-League-Sieger Real und Europa-League-Gewinner Atletico Madrid steht im Zeichen der Absenz von Weltfußballer Cristiano Ronaldo, der vor fünf Wochen für 112 Millionen Euro zu Juventus Turin gewechselt war.
    Salzburger Bauernherbst 2018 vorgestellt

    Salzburger Bauernherbst 2018 vorgestellt


    In wenigen Tagen eröffnet die Bauernherbst-Saison 2018. Die Veranstaltungsreihe um Brauchtum und Handwerk prägt seit 23 Jahren die touristische Herbstsaison. Was Gäste und Einheimische in diesem Jahr erwartet, wurde am Dienstag bei einem Medientermin...

    In wenigen Tagen eröffnet die Bauernherbst-Saison 2018. Die Veranstaltungsreihe um Brauchtum und Handwerk prägt seit 23 Jahren die touristische Herbstsaison. Was Gäste und Einheimische in diesem Jahr erwartet, wurde am Dienstag bei einem Medientermin in der Stiegl-Brauwelt präsentiert.

    Frau stürzte in Tiroler Kaisergebirge in den Tod


    Eine 23-jährige Deutsche ist am Montag bei einer Klettertour im Kaisergebirge im Tiroler Unterland tödlich verunglückt. Laut Polizei stürzte die junge Frau beim Abstieg vom Gipfel der Fleischbank aus unbekannter Ursache rund 200 Meter in den Tod. Der...

    Eine 23-jährige Deutsche ist am Montag bei einer Klettertour im Kaisergebirge im Tiroler Unterland tödlich verunglückt. Laut Polizei stürzte die junge Frau beim Abstieg vom Gipfel der Fleischbank aus unbekannter Ursache rund 200 Meter in den Tod. Der Leichnam der Deutschen wurde im Zuge einer Rettungsaktion in der Nacht auf Dienstag schließlich gefunden.
    Heimische Eishockeyliga gab Startschuss für die neue Saison

    Heimische Eishockeyliga gab Startschuss für die neue Saison


    Einen Monat vor dem ersten Meisterschaftsspiel ist die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) am Dienstag medial in die Saison gestartet. Bei einem gemeinsamen Medientermin in der Red Bull Akademie in Salzburg trafen sich alle Teams erstmals in dieser Saison....

    Einen Monat vor dem ersten Meisterschaftsspiel ist die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) am Dienstag medial in die Saison gestartet. Bei einem gemeinsamen Medientermin in der Red Bull Akademie in Salzburg trafen sich alle Teams erstmals in dieser Saison. Die Spielzeit beginnt am 14. September später als üblich, diesmal ohne große Veränderungen.
    Britischer Außenminister stimmt auf

    Britischer Außenminister stimmt auf "chaotischen" Brexit ein


    Das Risiko eines ungeregelten Austritts Großbritanniens aus der Europäischen Union ist nach Einschätzung des britischen Außenministers gestiegen. Alle müssten sich darauf einstellen, dass es zu einem "chaotischen" Brexit kommen könnte, sagte Jeremy...

    Das Risiko eines ungeregelten Austritts Großbritanniens aus der Europäischen Union ist nach Einschätzung des britischen Außenministers gestiegen. Alle müssten sich darauf einstellen, dass es zu einem "chaotischen" Brexit kommen könnte, sagte Jeremy Hunt am Dienstag. "Es besteht absolut keine Garantie dafür, dass wir ein Abkommen erhalten." Zugleich forderte er die EU-Kommission zum Einlenken auf.
    Gössl Lateiner Regatta

    Gössl Lateiner Regatta


    Segeln wie damals! Bereits zum achten Mal findet am 25. und 26. August die von Hermann Steiner, Gerhard Gössl sowie dem Segelclub Mattsee eingeführte Lateiner Regatta am Mattsee und Obertrumer See...

    Segeln wie damals! Bereits zum achten Mal findet am 25. und 26. August die von Hermann Steiner, Gerhard Gössl sowie dem Segelclub Mattsee eingeführte Lateiner Regatta am Mattsee und Obertrumer See statt.
    Koralmtunnel-Durchschlag in der Südröhre geglückt

    Koralmtunnel-Durchschlag in der Südröhre geglückt


    Nach mehr als 17 Kilometern Vortrieb ist am Dienstag gegen Mittag der Durchschlag 1.200 Meter unter der Erdoberfläche in der südlichen Röhre des Koralmtunnels geglückt. Seit insgesamt 15 Jahren wird an dem Projekt gearbeitet, nun fehlen in der...

    Nach mehr als 17 Kilometern Vortrieb ist am Dienstag gegen Mittag der Durchschlag 1.200 Meter unter der Erdoberfläche in der südlichen Röhre des Koralmtunnels geglückt. Seit insgesamt 15 Jahren wird an dem Projekt gearbeitet, nun fehlen in der Nordröhre noch knapp sechs Kilometer.

    "Bild" bündelt Sportberichterstattung in Berlin


    Die deutsche "Bild"-Zeitung fasst die Sportberichterstattung in einer Zentralredaktion in Berlin...

    Die deutsche "Bild"-Zeitung fasst die Sportberichterstattung in einer Zentralredaktion in Berlin zusammen.
    Russland unterstützt Türkei im Streit mit USA

    Russland unterstützt Türkei im Streit mit USA


    Nach neuen Sanktionen und Strafzöllen haben Russland und die Türkei gemeinsam die Politik der USA scharf kritisiert und ihnen "Schikane" vorgeworfen. "Diese Politik darf nicht fortgesetzt werden", sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow bei...

    Nach neuen Sanktionen und Strafzöllen haben Russland und die Türkei gemeinsam die Politik der USA scharf kritisiert und ihnen "Schikane" vorgeworfen. "Diese Politik darf nicht fortgesetzt werden", sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow bei einem Besuch in Ankara am Dienstag. "Wir sehen die Verschärfung von Sanktionen als nicht legitime Politik", sagte Lawrow.
    Drei Jugendliche brachen in Hallein ein - aus Langeweile

    Drei Jugendliche brachen in Hallein ein - aus Langeweile


    Laut eigenen Angaben aus Langeweile haben drei Jugendliche in Hallein seit dem Frühjahr wiederholt Einbrüche verübt und Scheiben...

    Laut eigenen Angaben aus Langeweile haben drei Jugendliche in Hallein seit dem Frühjahr wiederholt Einbrüche verübt und Scheiben eingeschlagen.
    Schülersprecher gegen Handyverbot an Österreichs Schulen

    Schülersprecher gegen Handyverbot an Österreichs Schulen


    Gegen ein generelles Handyverbot an Österreichs Schulen sprechen sich Bundesschulsprecher Harald Zierfuß und der Bundesobmann der VP-nahen Schülerunion, Tobias Hofstätter, aus. Schüler sollten auf die digitalisierte Welt vorbereitet werden, mit...

    Gegen ein generelles Handyverbot an Österreichs Schulen sprechen sich Bundesschulsprecher Harald Zierfuß und der Bundesobmann der VP-nahen Schülerunion, Tobias Hofstätter, aus. Schüler sollten auf die digitalisierte Welt vorbereitet werden, mit einem Verbot geschehe das Gegenteil, betonten sie am Dienstag. In Frankreich wurde Ende Juli ein Handyverbot an Schulen beschlossen.
    Wegen Fußverletzung: Reichelt fliegt nicht zum Chile-Training

    Wegen Fußverletzung: Reichelt fliegt nicht zum Chile-Training


    Aufgrund seiner beim Fußballspielen im Trainingslager in Zermatt zugezogenen Hallux-Verletzung am rechten Fuß wird Skirennläufer Hannes Reichelt nicht ins Trainingslager der österreichischen Speed-Herren nach Chile reisen. "Die Schmerzen im Skischuh...

    Aufgrund seiner beim Fußballspielen im Trainingslager in Zermatt zugezogenen Hallux-Verletzung am rechten Fuß wird Skirennläufer Hannes Reichelt nicht ins Trainingslager der österreichischen Speed-Herren nach Chile reisen. "Die Schmerzen im Skischuh sind noch zu stark. Es macht keinen Sinn für mich", teilte der 38-jährige Super-G-Weltmeister von 2015 mit.
    Twitter bleibt im Iran verboten

    Twitter bleibt im Iran verboten


    Der Kurznachrichtendienst Twitter bleibt im Iran verboten. "Twitter gehört unseren amerikanischen Feinden, (...) daher wird das Twitter-Verbot auch nicht aufgehoben", sagte Vize-Generalstaatsanwalt Abdul Samad Khorramabadi am...

    Der Kurznachrichtendienst Twitter bleibt im Iran verboten. "Twitter gehört unseren amerikanischen Feinden, (...) daher wird das Twitter-Verbot auch nicht aufgehoben", sagte Vize-Generalstaatsanwalt Abdul Samad Khorramabadi am Dienstag.
    1.000 bis 1.200 Fans von Slovan Bratislava in Wien erwartet

    1.000 bis 1.200 Fans von Slovan Bratislava in Wien erwartet


    Rund 1.000 bis 1.200 Fans von Slovan Bratislava erwartet die Wiener Polizei am Donnerstag in Wien, wenn im Allianz Stadion von Rapid die Rückrundenbegegnung in der Fußball-Europa-League-Qualifikation gegen den Hauptstadtclub aus der Slowakei steigt....

    Rund 1.000 bis 1.200 Fans von Slovan Bratislava erwartet die Wiener Polizei am Donnerstag in Wien, wenn im Allianz Stadion von Rapid die Rückrundenbegegnung in der Fußball-Europa-League-Qualifikation gegen den Hauptstadtclub aus der Slowakei steigt. Auch wenn es in der vergangenen Woche ruhig war: Die Exekutive stuft die Begegnung als Hochrisikospiel ein und bereitet sich entsprechend darauf vor.
    Moscheen: IGGÖ erteilte Imam Predigtverbot

    Moscheen: IGGÖ erteilte Imam Predigtverbot


    Die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ) hat einem Imam in Wien-Favoriten ein vorläufiges Predigtverbot erteilt, wie die Gratis-Zeitung "Heute" am Dienstag online berichtete. Der Mann war bereits mehrmals mit radikalen Ansichten...

    Die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ) hat einem Imam in Wien-Favoriten ein vorläufiges Predigtverbot erteilt, wie die Gratis-Zeitung "Heute" am Dienstag online berichtete. Der Mann war bereits mehrmals mit radikalen Ansichten aufgefallen. Zuletzt hatte FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus Anzeige gegen ihn erstattet, nachdem abermals ein Video mit dessen Predigten veröffentlicht wurde.
    Geldgeber räumen Fehler im Umgang mit Griechenland-Krise ein

    Geldgeber räumen Fehler im Umgang mit Griechenland-Krise ein


    Vor dem Ende der internationalen Kredithilfen für Griechenland haben führende Verantwortliche der Geldgeber Fehler eingeräumt. Der Chef des Euro-Rettungsfonds ESM, Klaus Regling, sagte dem "Spiegel": "Es wäre arrogant, zu sagen, wir hätten in...

    Vor dem Ende der internationalen Kredithilfen für Griechenland haben führende Verantwortliche der Geldgeber Fehler eingeräumt. Der Chef des Euro-Rettungsfonds ESM, Klaus Regling, sagte dem "Spiegel": "Es wäre arrogant, zu sagen, wir hätten in Griechenland alles richtig gemacht." Für diese schlimmste Krise seit der großen Depression von 1929 habe es aber "kein Drehbuch" gegeben.
    Viele Tote und Verletzte bei Brückeneinsturz in Genua

    Viele Tote und Verletzte bei Brückeneinsturz in Genua


    Der Einsturz einer vierspurigen Autobahnbrücke in der italienischen Hafenstadt Genua hat möglicherweise Dutzende Menschen in den Tod gerissen. Es seien mindestens 35 Menschen ums Leben gekommen, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf...

    Der Einsturz einer vierspurigen Autobahnbrücke in der italienischen Hafenstadt Genua hat möglicherweise Dutzende Menschen in den Tod gerissen. Es seien mindestens 35 Menschen ums Leben gekommen, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf die Feuerwehr. Offiziell bestätigt sind bisher 26 Todesopfer, wie die Region Ligurien am Abend mitteilte.
    Getöteter Pkw-Insasse in Bayern starb durch Jagdgewehrschuss

    Getöteter Pkw-Insasse in Bayern starb durch Jagdgewehrschuss


    Der Beifahrer, der in Bayern während der Fahrt tödlich verletzt wurde, ist von einem Geschoss aus einem Jagdgewehr getroffen geworden. Das habe die Obduktion ergeben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 47-Jährige war am Sonntag während einer...

    Der Beifahrer, der in Bayern während der Fahrt tödlich verletzt wurde, ist von einem Geschoss aus einem Jagdgewehr getroffen geworden. Das habe die Obduktion ergeben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 47-Jährige war am Sonntag während einer Autofahrt in Nittenau auf dem Beifahrersitz plötzlich zusammengesackt.
    Nach Geiselnahme in Innsbrucker Bank: Verdächtiger in U-Haft

    Nach Geiselnahme in Innsbrucker Bank: Verdächtiger in U-Haft


    Nach der Geiselnahme in einer Bankfiliale in der Innsbrucker Technikerstraße am Montagnachmittag ist über den tatverdächtigen 42-Jährigen die Untersuchungshaft verhängt worden. Gegen den Mann werde nicht wegen eines Raubüberfalls, sondern wegen...

    Nach der Geiselnahme in einer Bankfiliale in der Innsbrucker Technikerstraße am Montagnachmittag ist über den tatverdächtigen 42-Jährigen die Untersuchungshaft verhängt worden. Gegen den Mann werde nicht wegen eines Raubüberfalls, sondern wegen erpresserischer Entführung ermittelt, sagte Staatsanwaltschaftssprecher Thomas Willam der APA.
    56-Jähriger soll geplant haben, sich von Polizei erschießen zu lassen

    56-Jähriger soll geplant haben, sich von Polizei erschießen zu lassen


    Ein 56-jähriger Oberösterreicher hat am Dienstag einen Bankraub im westlichen Niederösterreich angekündigt, bei dem er "von der Polizei ruhig erschossen werden könne". Er wurde festgenommen und nach seiner Einvernahme in die Justizanstalt Linz...

    Ein 56-jähriger Oberösterreicher hat am Dienstag einen Bankraub im westlichen Niederösterreich angekündigt, bei dem er "von der Polizei ruhig erschossen werden könne". Er wurde festgenommen und nach seiner Einvernahme in die Justizanstalt Linz eingeliefert. Seinen Entschluss zum "Suicide by Cop" (Selbstmord durch Polizisten, Anm.) bestätigte er laut Polizei.
    BVT-U-Ausschuss: Opposition geht wegen

    BVT-U-Ausschuss: Opposition geht wegen "Sabotage" vor Gericht


    Die Opposition liegt weiter im Clinch mit dem Innenministerium: SPÖ, NEOS und Liste Pilz werfen Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) vor, dem BVT-Untersuchungsausschuss Akten vorzuenthalten und wenden sich deshalb nun an den...

    Die Opposition liegt weiter im Clinch mit dem Innenministerium: SPÖ, NEOS und Liste Pilz werfen Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) vor, dem BVT-Untersuchungsausschuss Akten vorzuenthalten und wenden sich deshalb nun an den Verfassungsgerichtshof.
    Juventus Turin schlug 60-Mio.-Angebot Reals für Pjanic aus

    Juventus Turin schlug 60-Mio.-Angebot Reals für Pjanic aus


    Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin soll einem Medienbericht zufolge ein millionenschweres Angebot von Real Madrid für Mittelfeldspieler Miralem Pjanic abgelehnt haben. Wie die Turiner Sportzeitung "Tuttosport" am Dienstag berichtete,...

    Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin soll einem Medienbericht zufolge ein millionenschweres Angebot von Real Madrid für Mittelfeldspieler Miralem Pjanic abgelehnt haben. Wie die Turiner Sportzeitung "Tuttosport" am Dienstag berichtete, soll Real Juve rund 60 Millionen Euro für den bosnisch-herzegowinischen Nationalspieler angeboten haben.
    Werder Bremen am Samstag im Cup in Worms ohne Harnik

    Werder Bremen am Samstag im Cup in Worms ohne Harnik


    Der deutsche Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss im ersten Pflichtspiel der Saison auf Zugang Martin Harnik verzichten. Der ÖFB-Ex-Internationale fällt für die DFB-Cup-Partie am Samstag bei Wormatia Worms nach einem Muskelfaserriss im...

    Der deutsche Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss im ersten Pflichtspiel der Saison auf Zugang Martin Harnik verzichten. Der ÖFB-Ex-Internationale fällt für die DFB-Cup-Partie am Samstag bei Wormatia Worms nach einem Muskelfaserriss im Oberschenkel aus. Auch für den Liga-Auftakt gegen Harniks Ex-Club Hannover 96 eine Woche später sei der 31-Jährige fraglich, teilte Werder am Dienstag mit.
    Bitcoin auf Talfahrt - Kurs unter 6.000 Dollar gefallen

    Bitcoin auf Talfahrt - Kurs unter 6.000 Dollar gefallen


    Im Handel mit Digitalwährungen haben sich die jüngsten Kursverluste am Dienstag fortgesetzt. Neben dem Bitcoin kam es auch zu einem Ausverkauf bei anderen bekannten Digitalwährungen wie Ether oder Ripple. Am Vormittag fiel der Kurs des Bitcoin auf der...

    Im Handel mit Digitalwährungen haben sich die jüngsten Kursverluste am Dienstag fortgesetzt. Neben dem Bitcoin kam es auch zu einem Ausverkauf bei anderen bekannten Digitalwährungen wie Ether oder Ripple. Am Vormittag fiel der Kurs des Bitcoin auf der Handelsplattform Bitstamp unter 6.000 US-Dollar und erreichte bei 5.880 Dollar (5.157 Euro) den tiefsten Stand seit Juni.
    S. Williams nach gutem Cincinnati-Start gegen Kvitova

    S. Williams nach gutem Cincinnati-Start gegen Kvitova


    Die ehemalige Weltranglistenerste Serena Williams ist am Montag (Ortszeit) mit einem klaren 6:1,6:2-Sieg gegen die Australierin Daria Gavrilova in das Premier-Tennisturnier von Cincinnati gestartet. Die US-Amerikanerin trifft nun auf die zweifache...

    Die ehemalige Weltranglistenerste Serena Williams ist am Montag (Ortszeit) mit einem klaren 6:1,6:2-Sieg gegen die Australierin Daria Gavrilova in das Premier-Tennisturnier von Cincinnati gestartet. Die US-Amerikanerin trifft nun auf die zweifache Wimbledonsiegerin Petra Kvitova. Die Tschechin hatte ein Erstrundenfreilos. Ausgeschieden sind Julia Görges (GER-10) und Jelena Ostapenko (LAT-11).
    Tottenhams Stadioneröffnung verzögert sich

    Tottenhams Stadioneröffnung verzögert sich


    Die für den 15. September geplante Eröffnung des neuen Stadions des englischen Fußball-Premier-League-Topclubs Tottenham Hotspur wird aufgrund von Sicherheitsproblemen im Neubau auf einen noch unbekannten Zeitpunkt verschoben. Die Heimspiele gegen...

    Die für den 15. September geplante Eröffnung des neuen Stadions des englischen Fußball-Premier-League-Topclubs Tottenham Hotspur wird aufgrund von Sicherheitsproblemen im Neubau auf einen noch unbekannten Zeitpunkt verschoben. Die Heimspiele gegen Liverpool am 15. September und gegen Cardiff City am 6. Oktober finden deshalb im Wembley-Stadion statt.

    "Kein Ultimatum" für Rapid-Coach Goran Djuricin


    Nach dem enttäuschenden Auftritt von Fußball-Rekordmeister Rapid beim Liga-Heim-0:0 gegen den WAC am Sonntag hat es bei den Wienern viele Gespräche und Diskussionen gegeben. Auch die Position von Trainer Goran Djuricin wurde thematisiert, mit dem...

    Nach dem enttäuschenden Auftritt von Fußball-Rekordmeister Rapid beim Liga-Heim-0:0 gegen den WAC am Sonntag hat es bei den Wienern viele Gespräche und Diskussionen gegeben. Auch die Position von Trainer Goran Djuricin wurde thematisiert, mit dem Ergebnis ihm vorerst den Rücken zu stärken. "Wir wollen zusammen auskommen. Es gibt kein Ultimatum", sagte Sport-Geschäftsführer Fredy Bickel.

    35-Jähriger wehrte sich in Wien-Alsergrund gegen Abschiebung


    Ein 35-Jähriger hat sich Montag früh in Wien-Alsergrund kurz nach 8.00 Uhr heftig gegen seine Abschiebung gewehrt und der Polizei ein kurzes Handgemenge geliefert. Der Mann aus Nigeria wurde in einem Zimmer eines Grundversorgungsquartieres in der...

    Ein 35-Jähriger hat sich Montag früh in Wien-Alsergrund kurz nach 8.00 Uhr heftig gegen seine Abschiebung gewehrt und der Polizei ein kurzes Handgemenge geliefert. Der Mann aus Nigeria wurde in einem Zimmer eines Grundversorgungsquartieres in der Glasergasse angetroffen und begann zu schimpfen. Um seinen Abtransport zu verhindern, zog er sich aus, berichtete Polizeisprecher Paul Eidenberger.
    Neue Bodenmarkierungen für manche Wiener U6-Stationen

    Neue Bodenmarkierungen für manche Wiener U6-Stationen


    Essverbot, Deos, Kühlfolien: In Sachen Imageverbesserung der Wiener U-Bahnlinie U6 bemüht man sich seitens der Stadt um hohe Betriebsamkeit. Jüngste Facette sind neue Bodenmarkierungen an den Bahnsteigen großer Haltestellen. Diese zeigen Passagieren...

    Essverbot, Deos, Kühlfolien: In Sachen Imageverbesserung der Wiener U-Bahnlinie U6 bemüht man sich seitens der Stadt um hohe Betriebsamkeit. Jüngste Facette sind neue Bodenmarkierungen an den Bahnsteigen großer Haltestellen. Diese zeigen Passagieren an, wo sich die Türen befinden, wenn der Zug in der Station stehen bleibt. Das soll das Ein- und Aussteigen erleichtern.
    14. August 2018 - der Tag in Bildern

    14. August 2018 - der Tag in Bildern


    Abkühlung nach heißen Sommertagen, London wird Ziel einer Attacke und ein Unglück bei den Löscharbeiten in Kalifornien - in den Bildern vom...

    Abkühlung nach heißen Sommertagen, London wird Ziel einer Attacke und ein Unglück bei den Löscharbeiten in Kalifornien - in den Bildern vom Dienstag.

    18-Jähriger wegen Gewaltdelikten zu drei Jahren verurteilt


    Am Dienstag ist am Landesgericht Klagenfurt ein Prozess gegen einen Mann fortgesetzt worden, der Ende Juli eine Zeugin im Gerichtssaal attackiert hat. Der 18-Jährige wurde der absichtlichen schweren Körperverletzung, der gefährlichen Drohung, des...

    Am Dienstag ist am Landesgericht Klagenfurt ein Prozess gegen einen Mann fortgesetzt worden, der Ende Juli eine Zeugin im Gerichtssaal attackiert hat. Der 18-Jährige wurde der absichtlichen schweren Körperverletzung, der gefährlichen Drohung, des Widerstands gegen die Staatsgewalt und der Freiheitsberaubung schuldig gesprochen und zu drei Jahren Haft verurteilt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
    Salzburg-Goalie Stankovic:

    Salzburg-Goalie Stankovic: "Viele haben mich abgeschrieben"


    Cican Stankovic ist Red Bull Salzburgs Mann der Stunde. Im Sommer wurde er zum Liga-Einsergoalie befördert, nach der Verletzung Alexander Walkes ist er auch in der Champions-League-Quali erste Wahl. Dabei hatte es der 25-Jährige bei den "Bullen" nicht...

    Cican Stankovic ist Red Bull Salzburgs Mann der Stunde. Im Sommer wurde er zum Liga-Einsergoalie befördert, nach der Verletzung Alexander Walkes ist er auch in der Champions-League-Quali erste Wahl. Dabei hatte es der 25-Jährige bei den "Bullen" nicht immer leicht. "Viele haben mich in den letzten zwei Jahren abgeschrieben", sagte er vor dem Rückspiel gegen Shkendija Tetovo am Dienstag.
    Taliban eroberten afghanischen Armee-Stützpunkt

    Taliban eroberten afghanischen Armee-Stützpunkt


    Nach tagelangen Gefechten haben Kämpfer der radikalislamischen Taliban einen Armee-Stützpunkt im Norden Afghanistans erobert und mindestens 17 Soldaten getötet. Die Armee bereite die Rückeroberung vor, teilte das Verteidigungsministerium am Dienstag...

    Nach tagelangen Gefechten haben Kämpfer der radikalislamischen Taliban einen Armee-Stützpunkt im Norden Afghanistans erobert und mindestens 17 Soldaten getötet. Die Armee bereite die Rückeroberung vor, teilte das Verteidigungsministerium am Dienstag in Kabul mit. Die Extremisten nahmen möglicherweise mehrere Dutzend Soldaten gefangen, wie Armeesprecher Muhammad Hanif Rezai sagte.
    Alte Seifenfabrik in Jaffa entdeckt

    Alte Seifenfabrik in Jaffa entdeckt


    Bei den Vorbereitungen für das geplante Museum des israelischen Illusionisten und Löffelverbiegers Uri Geller (71) in Tel Aviv haben Archäologen eine ehemalige Seifenfabrik aus dem 19. Jahrhundert entdeckt. Bei der Verlegung neuer Kabel in dem rund...

    Bei den Vorbereitungen für das geplante Museum des israelischen Illusionisten und Löffelverbiegers Uri Geller (71) in Tel Aviv haben Archäologen eine ehemalige Seifenfabrik aus dem 19. Jahrhundert entdeckt. Bei der Verlegung neuer Kabel in dem rund 400 Jahre alten Gebäude im arabischen Vorort Jaffa seien sie zunächst auf eine große Kammer gestoßen, so Geller am Dienstag.

    Liederabend mit Matthias Goerne bei Salzburger Festspielen


    "Da lauschen alle Herzen", dichtete Joseph von Eichendorff, und Robert Schumann goss die Zeile in ein Lied. Am Montagabend erklang sie im Haus für Mozart bei den Salzburger Festspielen - in einem Liederabend von Matthias Goerne. Mitten im...

    "Da lauschen alle Herzen", dichtete Joseph von Eichendorff, und Robert Schumann goss die Zeile in ein Lied. Am Montagabend erklang sie im Haus für Mozart bei den Salzburger Festspielen - in einem Liederabend von Matthias Goerne. Mitten im Festspieltreiben erinnerte der Bariton - mit dem Festspielintendanten selbst als Klavierbegleiter - daran, worum es beim Musikmachen eigentlich geht.

    41 Hunde in kleinem Haus nahe Gänserndorf gehalten


    Im Bezirk Gänserndorf ist ein Fall von Animal Hoarding bekannt geworden: Laut ORF Niederösterreich werden in einem kleinen Haus in einer Marktgemeinde 41 Hunde gehalten. Die Bezirkshauptmannschaft habe nun angeordnet, dass die Zahl der Tiere auf 15...

    Im Bezirk Gänserndorf ist ein Fall von Animal Hoarding bekannt geworden: Laut ORF Niederösterreich werden in einem kleinen Haus in einer Marktgemeinde 41 Hunde gehalten. Die Bezirkshauptmannschaft habe nun angeordnet, dass die Zahl der Tiere auf 15 reduziert werden muss. Dem Bericht zufolge hatten sich Anrainer wegen des Lärms und des Gestanks bei der Behörde beschwert.
    Österreicher Arno Geiger auf Longlist für Deutschen Buchpreis

    Österreicher Arno Geiger auf Longlist für Deutschen Buchpreis


    Zwei österreichische Verlage (Jung & Jung und Folio), aber mit Arno Geiger ("Unter der Drachenwand") nur ein einziger heimischer Autor - das ist die rot-weiß-rote Sicht auf die am Dienstag veröffentlichte Longlist für den Deutschen Buchpreis 2018....

    Zwei österreichische Verlage (Jung & Jung und Folio), aber mit Arno Geiger ("Unter der Drachenwand") nur ein einziger heimischer Autor - das ist die rot-weiß-rote Sicht auf die am Dienstag veröffentlichte Longlist für den Deutschen Buchpreis 2018. Die 20 nominierten Titel stammen von zwölf Frauen und acht Männern. Im Vorjahr gewann der Wiener Robert Menasse mit seinem EU-Roman "Die Hauptstadt".

    Los vom Silicon Valley!


    Das Bauchgefühl sagte schon lang: Die digitalen US-Riesen sollte man nicht weiter füttern. Im Urlaub war Zeit für Taten - ein spannendes...

    Das Bauchgefühl sagte schon lang: Die digitalen US-Riesen sollte man nicht weiter füttern. Im Urlaub war Zeit für Taten - ein spannendes Experiment.
    Deutscher Vater soll Töchter 800 Mal missbraucht haben

    Deutscher Vater soll Töchter 800 Mal missbraucht haben


    Einem Vater aus dem deutschen Bundesland Thüringen werden 800 Fälle des sexuellen Missbrauchs seiner Töchter vorgeworfen. Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen hat Anklage gegen den 43-Jährigen erhoben, sagte ein Sprecher am Dienstag. Dem Mann wird zur...

    Einem Vater aus dem deutschen Bundesland Thüringen werden 800 Fälle des sexuellen Missbrauchs seiner Töchter vorgeworfen. Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen hat Anklage gegen den 43-Jährigen erhoben, sagte ein Sprecher am Dienstag. Dem Mann wird zur Last gelegt, seine beiden heute zwölf und 14 Jahre alten Töchter zwischen 2012 und 2018 missbraucht zu haben.
    Türkische Lira erholt sich etwas

    Türkische Lira erholt sich etwas


    Die türkische Lira hat sich am Dienstag etwas von ihren heftigen Kursverlusten in den vergangenen Tagen erholt. Im Vormittagshandel stieg die Lira zum US-Dollar und zum Euro um jeweils mehr als fünf Prozent im Wert. Auch andere Währungen von...

    Die türkische Lira hat sich am Dienstag etwas von ihren heftigen Kursverlusten in den vergangenen Tagen erholt. Im Vormittagshandel stieg die Lira zum US-Dollar und zum Euro um jeweils mehr als fünf Prozent im Wert. Auch andere Währungen von Schwellenländern erholten sich im Fahrwasser der Lira. Zuvor waren etwa der südafrikanische Rand oder der russische Rubel erheblich unter Druck geraten.
    Feuerwehrmann bei Wald-Löscharbeiten in Kalifornien getötet

    Feuerwehrmann bei Wald-Löscharbeiten in Kalifornien getötet


    Bei den Löscharbeiten des größten Waldbrandes im US-Staat Kalifornien ist ein Feuerwehrmann ums Leben gekommen. Der Mann habe mit seinem Löschzug gegen die Flammen des sogenannten Mendocino-Komplexes nördlich von San Francisco gekämpft, teilte die...

    Bei den Löscharbeiten des größten Waldbrandes im US-Staat Kalifornien ist ein Feuerwehrmann ums Leben gekommen. Der Mann habe mit seinem Löschzug gegen die Flammen des sogenannten Mendocino-Komplexes nördlich von San Francisco gekämpft, teilte die kalifornische Feuerschutzbehörde CalFire am späten Montagabend (Ortszeit) auf Twitter mit. Details zu dem Unglück gab es zunächst nicht.

    Admira verpflichtete Flügelspieler Paintsil


    Fußball-Bundesligist Admira Wacker hat nach dem schwachen Start den Kader noch einmal aufgewertet. Die Niederösterreicher gaben am Dienstag die Verpflichtung des Flügelspielers Seth Paintsil bekannt. Der 22-jährige Ghanaer, der in der Red Bull...

    Fußball-Bundesligist Admira Wacker hat nach dem schwachen Start den Kader noch einmal aufgewertet. Die Niederösterreicher gaben am Dienstag die Verpflichtung des Flügelspielers Seth Paintsil bekannt. Der 22-jährige Ghanaer, der in der Red Bull Akademie in seiner Heimat ausgebildet worden war, wechselte vom finnischen Zweitligisten FF Jaro zur Admira, die ihre Kaderplanung damit abgeschlossen hat.
    Trend hält an: Zahl der Asyl-Anträge sinkt weiter

    Trend hält an: Zahl der Asyl-Anträge sinkt weiter


    Der Trend der sinkenden Flüchtlingszahlen setzt sich auch im zweiten Halbjahr fort. So gab es im Juli insgesamt 1.166 Anträge, um 46,8 Prozent weniger als vergangenes Jahr in diesem Zeitraum (2.193). Insgesamt sank die Zahl seit Jahresbeginn um 44,4...

    Der Trend der sinkenden Flüchtlingszahlen setzt sich auch im zweiten Halbjahr fort. So gab es im Juli insgesamt 1.166 Anträge, um 46,8 Prozent weniger als vergangenes Jahr in diesem Zeitraum (2.193). Insgesamt sank die Zahl seit Jahresbeginn um 44,4 Prozent, geht aus aktuellen Zahlen des Innenministeriums hervor. Mit Anfang August befanden sich weniger als 50.000 Personen in der Grundversorgung.
    Song Contest: Israelischer Finanzstreit ist offenbar beendet

    Song Contest: Israelischer Finanzstreit ist offenbar beendet


    Der Finanzstreit um die Austragung des ESC 2019 ist nach Angaben des zuständigen Fernsehsenders Kan vorerst beendet. Kan werde fristgerecht umgerechnet rund zwölf Millionen Euro als Sicherheit bei der EBU hinterlegen, teilte eine Sendersprecherin am...

    Der Finanzstreit um die Austragung des ESC 2019 ist nach Angaben des zuständigen Fernsehsenders Kan vorerst beendet. Kan werde fristgerecht umgerechnet rund zwölf Millionen Euro als Sicherheit bei der EBU hinterlegen, teilte eine Sendersprecherin am Dienstag mit, an dem die Frist enden sollte.
    Sommerrodeln im Grünen - ein Spaß für die ganze Familie

    Sommerrodeln im Grünen - ein Spaß für die ganze Familie


    Auf mehreren Sommerrodelbahnen kann man im Salzburger Land bei strahlendem Sonnenschein den Hang hinunterflitzen. Hier einige heiße...

    Auf mehreren Sommerrodelbahnen kann man im Salzburger Land bei strahlendem Sonnenschein den Hang hinunterflitzen. Hier einige heiße Tipps.