SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft

    Vergeltungszölle: USA legen Beschwerde bei der WTO ein

    Vergeltungszölle: USA legen Beschwerde bei der WTO ein


    Die USA wollen die Vergeltungszölle, die mehrere Staaten als Reaktion auf US-Zölle eingeführt haben, nicht hinnehmen. Sie wandten sich daher an die...

    Die USA wollen die Vergeltungszölle, die mehrere Staaten als Reaktion auf US-Zölle eingeführt haben, nicht hinnehmen. Sie wandten sich daher an die WTO.
    Spahns 3000-Euro-Forderung: Wie viel Geld Pflegekräfte wirklich verdienen

    Spahns 3000-Euro-Forderung: Wie viel Geld Pflegekräfte wirklich verdienen


    Jens Spahn fordert eine bessere Bezahlung für Pflegekräfte, bis zu 3000 Euro, meint der Minister. Offizielle Zahlen zeigen: Viele verdienen das schon - doch besonders ein Bereich ist...

    Jens Spahn fordert eine bessere Bezahlung für Pflegekräfte, bis zu 3000 Euro, meint der Minister. Offizielle Zahlen zeigen: Viele verdienen das schon - doch besonders ein Bereich ist unterbezahlt.
    Konjunkturbericht: IWF sieht Zollkonflikte als größte Bedrohung für Weltwirtschaft

    Konjunkturbericht: IWF sieht Zollkonflikte als größte Bedrohung für Weltwirtschaft


    Das größte Risiko für die globale Wirtschaft liegt in einem eskalierenden Handelsstreit. Der IWF mahnt in seinem Konjunkturbericht zudem eine gerechte Verteilung in der Gesellschaft...

    Das größte Risiko für die globale Wirtschaft liegt in einem eskalierenden Handelsstreit. Der IWF mahnt in seinem Konjunkturbericht zudem eine gerechte Verteilung in der Gesellschaft an.
    Bruttoinlandsprodukt: Chinas Wirtschaft wächst etwas langsamer

    Bruttoinlandsprodukt: Chinas Wirtschaft wächst etwas langsamer


    Der Handelskonflikt mit den USA hat noch keine Auswirkungen auf die chinesische Wirtschaft. Dennoch bleiben Unsicherheiten. In dem Streit hat China jetzt bei der WTO Beschwerde...

    Der Handelskonflikt mit den USA hat noch keine Auswirkungen auf die chinesische Wirtschaft. Dennoch bleiben Unsicherheiten. In dem Streit hat China jetzt bei der WTO Beschwerde eingelegt.

    Ludwig-Erhard-Preis: Merz lehnt offenbar Ehrung durch Tichy ab


    Friedrich Merz will offenbar nicht mit dem Ludwig-Erhard-Preis ausgezeichnet werden. Einem Bericht zufolge liegt das an Stiftungschef Roland Tichy, der ein rechtskonservatives Blog betreibt. Mehrere Jury-Mitglieder traten...

    Friedrich Merz will offenbar nicht mit dem Ludwig-Erhard-Preis ausgezeichnet werden. Einem Bericht zufolge liegt das an Stiftungschef Roland Tichy, der ein rechtskonservatives Blog betreibt. Mehrere Jury-Mitglieder traten zurück.
    Personalnotstand: Spahn fordert bis zu 3000 Euro im Monat für Pflegekräfte

    Personalnotstand: Spahn fordert bis zu 3000 Euro im Monat für Pflegekräfte


    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Personalnot in der Pflege mit kräftigen Gehaltserhöhungen bekämpfen: "Anerkennung drückt sich nicht nur in Worten...

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Personalnot in der Pflege mit kräftigen Gehaltserhöhungen bekämpfen: "Anerkennung drückt sich nicht nur in Worten aus."
    Appell auf EU-China-Gipfel: Tusk warnt USA, China und Russland vor Handelskrieg

    Appell auf EU-China-Gipfel: Tusk warnt USA, China und Russland vor Handelskrieg


    "Es ist immer noch Zeit, Konflikt und Chaos zu verhindern": EU-Ratspräsident Tusk hat auf dem EU-China-Gipfel in Peking an die drei Großmächte appelliert, den Handelsstreit nicht eskalieren zu...

    "Es ist immer noch Zeit, Konflikt und Chaos zu verhindern": EU-Ratspräsident Tusk hat auf dem EU-China-Gipfel in Peking an die drei Großmächte appelliert, den Handelsstreit nicht eskalieren zu lassen.
    Bundesbankchef warnt vor Konjunkturrisiken: Weidmann hält EZB bei Abschwung für hilflos

    Bundesbankchef warnt vor Konjunkturrisiken: Weidmann hält EZB bei Abschwung für hilflos


    Der Chef der Bundesbank hat die Regierung laut "Handelsblatt" vor einer Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage gewarnt. Europas Zentralbank könne im nächsten Abschwung kaum...

    Der Chef der Bundesbank hat die Regierung laut "Handelsblatt" vor einer Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage gewarnt. Europas Zentralbank könne im nächsten Abschwung kaum reagieren.

    Sachspenden-Start-up Innatura: "Es ist günstiger, Waren zu vernichten, als sie an Bedürftige zu geben"


    Zurückgeschickt, falsch beschriftet oder beschädigte Verpackung: Jährlich wandern Waren im Milliardenwert in die Schrottpresse oder werden verbrannt. Innatura-Chefin Juliane Kronen erklärt, wie sie das ändern...

    Zurückgeschickt, falsch beschriftet oder beschädigte Verpackung: Jährlich wandern Waren im Milliardenwert in die Schrottpresse oder werden verbrannt. Innatura-Chefin Juliane Kronen erklärt, wie sie das ändern will.
    Umstrittene Reform: Heil verteidigt seinen Rentenpakt

    Umstrittene Reform: Heil verteidigt seinen Rentenpakt


    Der Bundesarbeitsminister hat seine Pläne zur Absicherung der Rente gerade erst vorgestellt - da muss er sie schon wieder verteidigen. Er wird recht drastisch und fragt: "Was ist denn die...

    Der Bundesarbeitsminister hat seine Pläne zur Absicherung der Rente gerade erst vorgestellt - da muss er sie schon wieder verteidigen. Er wird recht drastisch und fragt: "Was ist denn die Alternative?"
    Rentenpakt des Arbeitsministers: Heils Versprechen

    Rentenpakt des Arbeitsministers: Heils Versprechen


    Die Renten sind sicher: Dieses alte Versprechen will Arbeitsminister Heil mit einem Gesetzespaket erneuern. Kurzfristig sollen Millionen Bürger davon profitieren. Doch für die Zukunft bleiben viele...

    Die Renten sind sicher: Dieses alte Versprechen will Arbeitsminister Heil mit einem Gesetzespaket erneuern. Kurzfristig sollen Millionen Bürger davon profitieren. Doch für die Zukunft bleiben viele Probleme.

    Politisches Frustpotenzial: Deutschlands Globalisierungsverlierer


    Deutschland profitiert vom freien Handel. Doch vor lauter Lobhudelei über die Exportpotenz unterschätzt die Bundesregierung, dass es auch hierzulande viele Menschen gibt, die nicht zu den Gewinnern zählen. Viel zu...

    Deutschland profitiert vom freien Handel. Doch vor lauter Lobhudelei über die Exportpotenz unterschätzt die Bundesregierung, dass es auch hierzulande viele Menschen gibt, die nicht zu den Gewinnern zählen. Viel zu viele.
    Trotz Sparen und Anlage: Geldvermögen der Deutschen wächst kaum noch

    Trotz Sparen und Anlage: Geldvermögen der Deutschen wächst kaum noch


    Investments deutscher Anleger zahlen sich derzeit nicht aus: Im ersten Jahresquartal ist das Geldvermögen in Deutschland kaum gestiegen. Grund sind unter anderem Verluste bei Aktien und...

    Investments deutscher Anleger zahlen sich derzeit nicht aus: Im ersten Jahresquartal ist das Geldvermögen in Deutschland kaum gestiegen. Grund sind unter anderem Verluste bei Aktien und Fonds.
    Sondersitzung für Griechenland-Kredit: Opposition wittert Deal zwischen Merkel und Tsipras

    Sondersitzung für Griechenland-Kredit: Opposition wittert Deal zwischen Merkel und Tsipras


    Ärger um die letzte Tranche der Griechenland-Hilfen: Der Haushaltsausschuss des Bundestags soll sich in einer Sondersitzung mit den Milliardenkrediten befassen. Die FDP vermutet Absprachen mit Athen in der...

    Ärger um die letzte Tranche der Griechenland-Hilfen: Der Haushaltsausschuss des Bundestags soll sich in einer Sondersitzung mit den Milliardenkrediten befassen. Die FDP vermutet Absprachen mit Athen in der Flüchtlingskrise.
    Kampf gegen Altersarmut: Arbeitsminister Heil stellt Rentenpaket vor - und schon gibt es Kritik

    Kampf gegen Altersarmut: Arbeitsminister Heil stellt Rentenpaket vor - und schon gibt es Kritik


    Die Angst vor Altersarmut ist verbreitet. Arbeitsminister Heil will dagegen vorgehen - doch seine Rentenpläne stoßen auf Kritik. Im Bundeshaushalt ist ein extra Demografiefonds...

    Die Angst vor Altersarmut ist verbreitet. Arbeitsminister Heil will dagegen vorgehen - doch seine Rentenpläne stoßen auf Kritik. Im Bundeshaushalt ist ein extra Demografiefonds vorgesehen.
    Handel mit Emissionszertifikaten: Mutmaßlicher Drahtzieher von CO2-Betrug verhaftet

    Handel mit Emissionszertifikaten: Mutmaßlicher Drahtzieher von CO2-Betrug verhaftet


    Der mutmaßliche Kopf einer Bande, die durch den Handel mit Emissionsrechten Steuern hinterzogen haben soll, ist in London festgenommen worden. Er soll 125 Millionen Euro vom deutschen Fiskus gestohlen...

    Der mutmaßliche Kopf einer Bande, die durch den Handel mit Emissionsrechten Steuern hinterzogen haben soll, ist in London festgenommen worden. Er soll 125 Millionen Euro vom deutschen Fiskus gestohlen haben.
    Einkommensteuer: Rund drei Millionen Deutsche zahlen den Spitzensteuersatz

    Einkommensteuer: Rund drei Millionen Deutsche zahlen den Spitzensteuersatz


    Geschätzt 2,99 Millionen Steuerpflichtige müssen laut Bundesfinanzministerium in Deutschland den höchsten Einkommensteuersatz zahlen. Das betrifft 140.000 Bürger mehr als im vergangenen...

    Geschätzt 2,99 Millionen Steuerpflichtige müssen laut Bundesfinanzministerium in Deutschland den höchsten Einkommensteuersatz zahlen. Das betrifft 140.000 Bürger mehr als im vergangenen Jahr.
    AKW Hinkley Point: EuGH hält Subventionen für rechtmäßig

    AKW Hinkley Point: EuGH hält Subventionen für rechtmäßig


    Europas Atomindustrie darf weiter auf Milliardensubventionen bauen. Der Europäische Gerichtshof hat eine Klage gegen staatliche Finanzhilfen für das britische AKW Hinkley Point C...

    Europas Atomindustrie darf weiter auf Milliardensubventionen bauen. Der Europäische Gerichtshof hat eine Klage gegen staatliche Finanzhilfen für das britische AKW Hinkley Point C abgewiesen.
    Erdogans wachsende Kontrolle: Türkische Lira fällt auf Rekordtief

    Erdogans wachsende Kontrolle: Türkische Lira fällt auf Rekordtief


    Die Aussagen von Erdogan haben die türkische Lira auf ein Rekordtief gedrückt. Grund dafür ist die Sorge der Anleger um die wachsende Kontrolle des türkischen Präsidenten über die...

    Die Aussagen von Erdogan haben die türkische Lira auf ein Rekordtief gedrückt. Grund dafür ist die Sorge der Anleger um die wachsende Kontrolle des türkischen Präsidenten über die Zentralbank.
    Trump und die US-Konzerne: Wehe, wenn er wütet

    Trump und die US-Konzerne: Wehe, wenn er wütet


    Harley-Davidson, Pfizer, Amazon: Donald Trump übt massiven Druck auf heimische Unternehmen aus. Wer nicht spurt, bekommt die ungezähmte Wut des Präsidenten zu...

    Harley-Davidson, Pfizer, Amazon: Donald Trump übt massiven Druck auf heimische Unternehmen aus. Wer nicht spurt, bekommt die ungezähmte Wut des Präsidenten zu spüren.