SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

    Stickerfunktion: Rechtsextreme verschicken Nazi-Symbole über WhatsApp

    Stickerfunktion: Rechtsextreme verschicken Nazi-Symbole über WhatsApp


    Eine neue Stickerfunktion bei WhatsApp ermöglicht es Nutzern, eigene Ideen einzubringen. Neonazis nutzen dies, um rechte Symbole zu verbreiten. Das Jüdische Forum ist...

    Eine neue Stickerfunktion bei WhatsApp ermöglicht es Nutzern, eigene Ideen einzubringen. Neonazis nutzen dies, um rechte Symbole zu verbreiten. Das Jüdische Forum ist alarmiert.
    Merkel in Chemnitz: Wie sich rechte Gruppen über soziale Medien organisieren

    Merkel in Chemnitz: Wie sich rechte Gruppen über soziale Medien organisieren


    "Wir rotten uns zusammen": Angela Merkels Besuch in Chemnitz wollen rechte Gruppen für Proteste nutzen. Ein Blick in soziale Medien zeigt, wie sie sich...

    "Wir rotten uns zusammen": Angela Merkels Besuch in Chemnitz wollen rechte Gruppen für Proteste nutzen. Ein Blick in soziale Medien zeigt, wie sie sich organisieren.
    Krankenhaus in Not: Computervirus legt bayerische Klinik lahm

    Krankenhaus in Not: Computervirus legt bayerische Klinik lahm


    Seit Tagen sind im Klinikum Fürstenfeldbruck Hunderte Computer unbenutzbar. Ein Computervirus, der eigentlich andere Ziele sucht, hatte die Systeme...

    Seit Tagen sind im Klinikum Fürstenfeldbruck Hunderte Computer unbenutzbar. Ein Computervirus, der eigentlich andere Ziele sucht, hatte die Systeme befallen.
    Schmutzkampagne gegen Kritiker: Facebook-Chefs wollen von nichts gewusst haben

    Schmutzkampagne gegen Kritiker: Facebook-Chefs wollen von nichts gewusst haben


    Mark Zuckerberg und Sheryl Sandberg schieben die Schuld auf ihre Mitarbeiter: Sie wollen nichts von der Schmähkampagne gewusst haben, mit der eine angeheuerte PR-Agentur Kritiker und Konkurrenten überzogen haben...

    Mark Zuckerberg und Sheryl Sandberg schieben die Schuld auf ihre Mitarbeiter: Sie wollen nichts von der Schmähkampagne gewusst haben, mit der eine angeheuerte PR-Agentur Kritiker und Konkurrenten überzogen haben soll.
    Neuer Mobilfunkstandard 5G: Bundesnetzagentur verschärft Auflagen für die Netzbetreiber

    Neuer Mobilfunkstandard 5G: Bundesnetzagentur verschärft Auflagen für die Netzbetreiber


    Seit Wochen läuft ein Lobbykampf um die Versteigerung der Funkfrequenzen für den neuen Mobilfunkstandard 5G. Jetzt hat sich die Bundesnetzagentur auf verschärfte Auflagen für die Netzbetreiber...

    Seit Wochen läuft ein Lobbykampf um die Versteigerung der Funkfrequenzen für den neuen Mobilfunkstandard 5G. Jetzt hat sich die Bundesnetzagentur auf verschärfte Auflagen für die Netzbetreiber festlegt.
    Wichtigste Games-Messe der Welt: E3 findet 2019 ohne Sony statt

    Wichtigste Games-Messe der Welt: E3 findet 2019 ohne Sony statt


    Jeden Juni zeigt die Spielebranche in Los Angeles ihre Neuheiten. Nächstes Mal jedoch wird in den Messehallen der E3 einer der wichtigsten Stände...

    Jeden Juni zeigt die Spielebranche in Los Angeles ihre Neuheiten. Nächstes Mal jedoch wird in den Messehallen der E3 einer der wichtigsten Stände fehlen.

    Gadget-Guide: Mozilla bewertet Hightech-Geschenke nach Datenschutzaspekten


    Die Mozilla-Foundation hat populäre Gadgets nach Themen wie Datenschutz und Service beurteilt. Etliche Produkte fielen nach dem Raster der Tester...

    Die Mozilla-Foundation hat populäre Gadgets nach Themen wie Datenschutz und Service beurteilt. Etliche Produkte fielen nach dem Raster der Tester durch.
    Wettbewerb

    Wettbewerb "Pwn2Own": Hacker finden Sicherheitslücken in populären Smartphones


    Das hat sich gelohnt: Bei einem Wettkampf in Tokio hat ein Hacker-Duo mehrere Schwachstellen in populären Smartphones von Apple, Samsung und Xiaomi entdeckt - und so ein sechsstelliges Preisgeld...

    Das hat sich gelohnt: Bei einem Wettkampf in Tokio hat ein Hacker-Duo mehrere Schwachstellen in populären Smartphones von Apple, Samsung und Xiaomi entdeckt - und so ein sechsstelliges Preisgeld verdient.
    5G-Mobilfunk: Netzbetreiber drohen mit Klagen wegen Regeln zur Frequenzvergabe

    5G-Mobilfunk: Netzbetreiber drohen mit Klagen wegen Regeln zur Frequenzvergabe


    Politik und Wirtschaft streiten weiter heftig darüber, unter welchen Bedingungen die 5G-Frequenzen versteigert werden sollten. Die drei großen Netzbetreiber beschwören schon ein "industriepolitisches Desaster"...

    Politik und Wirtschaft streiten weiter heftig darüber, unter welchen Bedingungen die 5G-Frequenzen versteigert werden sollten. Die drei großen Netzbetreiber beschwören schon ein "industriepolitisches Desaster" herauf.
    Vorwürfe der Schmutzkampagne: Facebook trennt sich von umstrittener PR-Agentur

    Vorwürfe der Schmutzkampagne: Facebook trennt sich von umstrittener PR-Agentur


    In einem Bericht der "New York Times" wird Facebook vorgeworfen, Kritiker mit einer Schmutzkampagne diffamiert zu haben. Das soziale Netzwerk widerspricht - zieht aber dennoch...

    In einem Bericht der "New York Times" wird Facebook vorgeworfen, Kritiker mit einer Schmutzkampagne diffamiert zu haben. Das soziale Netzwerk widerspricht - zieht aber dennoch Konsequenzen.
    Japans Minister für Cybersicherheit:

    Japans Minister für Cybersicherheit: "Ich habe noch nie einen Computer benutzt"


    Japans neuer für IT-Sicherheit zuständiger Minister hat mit Computern eher wenig am Hut: Er gab zu, in seinem Berufsleben noch nie selbst einen Rechner bedient zu...

    Japans neuer für IT-Sicherheit zuständiger Minister hat mit Computern eher wenig am Hut: Er gab zu, in seinem Berufsleben noch nie selbst einen Rechner bedient zu haben.

    "Cop Map": Polizeigewerkschaft kritisiert Polizisten-Meldeportal


    Auf "Cop Map" sollen Bürger Polizeistreifen und Kontrollen melden. Die Initiatoren wollen vor Polizeigewalt schützen, die Polizei sieht in dem Dienst ein Sicherheitsrisiko. Noch verrät die Onlinekarte aber...

    Auf "Cop Map" sollen Bürger Polizeistreifen und Kontrollen melden. Die Initiatoren wollen vor Polizeigewalt schützen, die Polizei sieht in dem Dienst ein Sicherheitsrisiko. Noch verrät die Onlinekarte aber wenig.

    "Swatting" mit Todesfolge: Amerikaner drohen 20 Jahre Haft für gefälschten Notruf


    Im Dezember wurde in Kansas ein Familienvater von der Polizei erschossen. Ein 26-Jähriger hatte die Einsatzkräfte per Notruf fälschlicherweise zu ihm geschickt. Der Fall zeigt, wie gefährlich sogenanntes Swatting...

    Im Dezember wurde in Kansas ein Familienvater von der Polizei erschossen. Ein 26-Jähriger hatte die Einsatzkräfte per Notruf fälschlicherweise zu ihm geschickt. Der Fall zeigt, wie gefährlich sogenanntes Swatting ist.
    Algorithmen und Scoring: Wir müssen die Bewerter bewerten

    Algorithmen und Scoring: Wir müssen die Bewerter bewerten


    Algorithmen bewerten Menschen und entscheiden oft über ihr Schicksal. Wie so eine automatisierte Beurteilung des Computers zustande kommt, bleibt dabei oft im Dunkeln. Höchste Zeit für ein...

    Algorithmen bewerten Menschen und entscheiden oft über ihr Schicksal. Wie so eine automatisierte Beurteilung des Computers zustande kommt, bleibt dabei oft im Dunkeln. Höchste Zeit für ein Testsystem.
    Verkehrsminister Scheuer: Gigabit-Internet für Schulen und Kliniken soll stärker gefördert werden

    Verkehrsminister Scheuer: Gigabit-Internet für Schulen und Kliniken soll stärker gefördert werden


    Viele Schulen, Kliniken und Gewerbegebiete haben nur langsame Internetzugänge. Verkehrsminister Scheuer verspricht, das zu ändern. Künftig soll deren Anschluss an schnelle Netze gefördert...

    Viele Schulen, Kliniken und Gewerbegebiete haben nur langsame Internetzugänge. Verkehrsminister Scheuer verspricht, das zu ändern. Künftig soll deren Anschluss an schnelle Netze gefördert werden.

    Digitalisierungspläne der Bundesregierung: Funklochrepublik Deutschland


    Goethe, Beethoven, Funkloch: Lücken in den Mobilfunknetzen gehören genauso zu Deutschland wie Hochkultur. Dabei ließe sich das so einfach...

    Goethe, Beethoven, Funkloch: Lücken in den Mobilfunknetzen gehören genauso zu Deutschland wie Hochkultur. Dabei ließe sich das so einfach ändern.
    Digitalisierungstagung in Potsdam: Die Bundesregierung sucht Anschluss

    Digitalisierungstagung in Potsdam: Die Bundesregierung sucht Anschluss


    In den kommenden Tagen will das Bundeskabinett die Weichen für Deutschlands digitale Zukunft stellen. Die Ziele sind groß, die Hürden...

    In den kommenden Tagen will das Bundeskabinett die Weichen für Deutschlands digitale Zukunft stellen. Die Ziele sind groß, die Hürden auch.
    Neue Tarifregeln: Telefonate ins EU-Ausland sollen günstiger werden

    Neue Tarifregeln: Telefonate ins EU-Ausland sollen günstiger werden


    Anrufe von Deutschland aus in ein anderes EU-Land können je nach Telefonvertrag sehr teuer sein. Die EU will hohen Gebühren für Auslandstelefonate nun einen Riegel...

    Anrufe von Deutschland aus in ein anderes EU-Land können je nach Telefonvertrag sehr teuer sein. Die EU will hohen Gebühren für Auslandstelefonate nun einen Riegel vorschieben.
    Internet in der Bahn: Viele Regionalzüge fahren noch Jahre ohne WLAN

    Internet in der Bahn: Viele Regionalzüge fahren noch Jahre ohne WLAN


    Fahrgäste in Regionalzügen müssen auf vielen Strecken noch lange auf zuverlässiges Internet verzichten, sagt die Bahn. Viele Züge werden auch heute noch ohne Hotspots...

    Fahrgäste in Regionalzügen müssen auf vielen Strecken noch lange auf zuverlässiges Internet verzichten, sagt die Bahn. Viele Züge werden auch heute noch ohne Hotspots bestellt.