SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

    Siri-Lautsprecher: Apple kündigt Verkaufsstart des HomePod an

    Siri-Lautsprecher: Apple kündigt Verkaufsstart des HomePod an


    Später als zunächst geplant will Apple Anfang Februar seinen HomePod in den Handel bringen - in drei Ländern. Gegen die Konkurrenz von Amazon und Google wird es der smarte Lautsprecher nicht leicht...

    Später als zunächst geplant will Apple Anfang Februar seinen HomePod in den Handel bringen - in drei Ländern. Gegen die Konkurrenz von Amazon und Google wird es der smarte Lautsprecher nicht leicht haben.

    Neuerungen beim Xbox Game Pass: Microsofts Spiele-Flatrate lockt bald mit Piraten


    Microsoft peppt seine Spiele-Flatrate auf: Der Xbox Game Pass soll künftig die neuen Blockbuster-Titel des Konzerns beinhalten. Spielefans können sich dann entscheiden: 70 Euro zahlen oder lieber übers Paket...

    Microsoft peppt seine Spiele-Flatrate auf: Der Xbox Game Pass soll künftig die neuen Blockbuster-Titel des Konzerns beinhalten. Spielefans können sich dann entscheiden: 70 Euro zahlen oder lieber übers Paket leihen?
    Baby-Gadgets: Die App sagt, es atmet normal

    Baby-Gadgets: Die App sagt, es atmet normal


    Wie hoch ist der Sauerstoffgehalt im Blut des Babys, wann hat es sich zuletzt bewegt? Immer mehr Gadgets versprechen, den Elternalltag zu erleichtern. Bedeutet mehr Technik weniger...

    Wie hoch ist der Sauerstoffgehalt im Blut des Babys, wann hat es sich zuletzt bewegt? Immer mehr Gadgets versprechen, den Elternalltag zu erleichtern. Bedeutet mehr Technik weniger Stress?
    Sicherheitslücken Meltdown und Spectre: Intel warnt vor eigenen Updates

    Sicherheitslücken Meltdown und Spectre: Intel warnt vor eigenen Updates


    Intel hat einen Fehler in Updates gefunden, mit denen kürzlich bekannt gewordene Sicherheitslücken gestopft werden sollen. Der Konzern empfiehlt, die bisherigen Versionen nicht zu...

    Intel hat einen Fehler in Updates gefunden, mit denen kürzlich bekannt gewordene Sicherheitslücken gestopft werden sollen. Der Konzern empfiehlt, die bisherigen Versionen nicht zu installieren.

    Deutschlands digitale Zukunft: WLAN im Nahverkehr bis 2050? - "Für Konservative ein enormes Tempo"


    Vernetzungspläne der CSU verwirren mit der Jahreszahl 2050, die Anwaltswelt ärgert sich weiter über beA, und unsere Leser dichten wie die Polizei Aachen: Das und mehr im Newsletter aus der...

    Vernetzungspläne der CSU verwirren mit der Jahreszahl 2050, die Anwaltswelt ärgert sich weiter über beA, und unsere Leser dichten wie die Polizei Aachen: Das und mehr im Newsletter aus der Netzwelt.
    Gedichte der Netzwelt-Leser:

    Gedichte der Netzwelt-Leser: "Brauchst Du Angst und Not im Haus, schreib als Passwort Mickymaus"


    Die Polizei Aachen hat vor einer Online-Betrugsmasche gewarnt - in Reimform. Daraufhin baten wir unsere Leser, ebenfalls Gedichte zur Internetsicherheit zu verfassen. Hier sind die 15 schönsten...

    Die Polizei Aachen hat vor einer Online-Betrugsmasche gewarnt - in Reimform. Daraufhin baten wir unsere Leser, ebenfalls Gedichte zur Internetsicherheit zu verfassen. Hier sind die 15 schönsten Werke.
    Parfüm-Automat ausprobiert: Meinen Duft habe ich per App gemacht

    Parfüm-Automat ausprobiert: Meinen Duft habe ich per App gemacht


    Jeden Tag eine neues Parfüm? Je nach Lust und Stimmung ein anderes? Ein Unternehmer aus Saudi-Arabien will das möglich machen, mit einer per App steuerbaren Duftmischmaschine. Wir haben sie...

    Jeden Tag eine neues Parfüm? Je nach Lust und Stimmung ein anderes? Ein Unternehmer aus Saudi-Arabien will das möglich machen, mit einer per App steuerbaren Duftmischmaschine. Wir haben sie ausprobiert.
    Zukunft der Sozialdemokratie: Die neue Hoffnung der SPD

    Zukunft der Sozialdemokratie: Die neue Hoffnung der SPD


    Die SPD sollte sich dem Fortschritt zuwenden und auf Digitalisierung setzen - weil es zu ihr passt, schrieb Sascha Lobo in seiner jüngsten Kolumne. Im Podcast reagiert er nun auf Kritik der...

    Die SPD sollte sich dem Fortschritt zuwenden und auf Digitalisierung setzen - weil es zu ihr passt, schrieb Sascha Lobo in seiner jüngsten Kolumne. Im Podcast reagiert er nun auf Kritik der Leser.
    Kampagne gegen Fake News: Facebook-Nutzer sollen Glaubwürdigkeit von Medien bewerten

    Kampagne gegen Fake News: Facebook-Nutzer sollen Glaubwürdigkeit von Medien bewerten


    Im Kampf gegen gefälschte Nachrichten will Facebook-Chef Zuckerberg künftig auch auf seine Nutzer setzen: Sie sollen über die Glaubwürdigkeit von Nachrichtenquellen...

    Im Kampf gegen gefälschte Nachrichten will Facebook-Chef Zuckerberg künftig auch auf seine Nutzer setzen: Sie sollen über die Glaubwürdigkeit von Nachrichtenquellen urteilen.

    Schadsoftware: Die fiesen Tricks der Verschlüsselungstrojaner


    Cyberkriminelle lieben Erpressungstrojaner: Sie sind einfach zu benutzen, bieten manchmal sogar Telefon-Support. Die "c't" zeigt, wie aktuelle Schadsoftware funktioniert - und erklärt, wie man sich wehren...

    Cyberkriminelle lieben Erpressungstrojaner: Sie sind einfach zu benutzen, bieten manchmal sogar Telefon-Support. Die "c't" zeigt, wie aktuelle Schadsoftware funktioniert - und erklärt, wie man sich wehren kann.
    Fehler auf iPhones, iPads und Macbooks: Ein Link und nichts geht mehr

    Fehler auf iPhones, iPads und Macbooks: Ein Link und nichts geht mehr


    Im Netz kursieren Links zu Websites, deren Aufruf iPhones, iPads und Macbooks in die Knie zwingt. Apple will den Fehler nächste Woche...

    Im Netz kursieren Links zu Websites, deren Aufruf iPhones, iPads und Macbooks in die Knie zwingt. Apple will den Fehler nächste Woche beheben.
    Debatte ums NetzDG: EU-Justizkommissarin zweifelt am Maas-Gesetz

    Debatte ums NetzDG: EU-Justizkommissarin zweifelt am Maas-Gesetz


    Welches ist die beste Strategie gegen Hass im Netz? Was das Löschen einschlägiger Postings anbelangt, setzt EU-Kommissarin Jourová weiter auf Freiwilligkeit im Umgang mit Konzernen - anders als...

    Welches ist die beste Strategie gegen Hass im Netz? Was das Löschen einschlägiger Postings anbelangt, setzt EU-Kommissarin Jourová weiter auf Freiwilligkeit im Umgang mit Konzernen - anders als Deutschland.

    EU-Firmenvergleich: In diesen Ländern surft man schneller als in Deutschland


    Deutsche Unternehmen haben oft nur langsames Internet. Das zeigt ein EU-Vergleich des Statistischen Bundesamts. Sieben Prozent der Firmen haben gar kein...

    Deutsche Unternehmen haben oft nur langsames Internet. Das zeigt ein EU-Vergleich des Statistischen Bundesamts. Sieben Prozent der Firmen haben gar kein Netz.

    Umstrittenes Anwaltspostfach beA: Die digitale Dauerbaustelle


    Das Anwaltspostfach beA hat Millionen gekostet - ist aber wegen Sicherheitsproblemen offline. Experten fordern nun, dass der Programmcode veröffentlicht wird. Die Bundesrechtsanwaltskammer...

    Das Anwaltspostfach beA hat Millionen gekostet - ist aber wegen Sicherheitsproblemen offline. Experten fordern nun, dass der Programmcode veröffentlicht wird. Die Bundesrechtsanwaltskammer zögert.

    35 Jahre Apple Lisa: Legendärer Computer und Mega-Flop


    Der Lisa gilt als einer der wichtigsten Computer der IT-Geschichte. Ein Jahr vor dem Macintosh wollte Apple mit ihm eine grafische Benutzeroberfläche für den Massenmarkt einführen - und scheiterte...

    Der Lisa gilt als einer der wichtigsten Computer der IT-Geschichte. Ein Jahr vor dem Macintosh wollte Apple mit ihm eine grafische Benutzeroberfläche für den Massenmarkt einführen - und scheiterte grandios.

    Leistungsbremse in alten iPhones: Lieber langsam als leer


    Wer nicht will, dass sein iPhone wegen eines alten Akkus gedrosselt wird, kann die entsprechende Funktion künftig abschalten. Ratsam ist das allerdings...

    Wer nicht will, dass sein iPhone wegen eines alten Akkus gedrosselt wird, kann die entsprechende Funktion künftig abschalten. Ratsam ist das allerdings nicht.

    Silicon Valley: Apple und Google leiten ihre Pendlerbusse nach Angriffen um


    Unbekannte beschießen oder bewerfen offenbar die Pendlerbusse, mit denen Apple und Google ihre Mitarbeiter täglich von San Francisco ins Silicon Valley bringen. Die Konzerne reagieren mit...

    Unbekannte beschießen oder bewerfen offenbar die Pendlerbusse, mit denen Apple und Google ihre Mitarbeiter täglich von San Francisco ins Silicon Valley bringen. Die Konzerne reagieren mit Umleitungen.
    Neue Untersuchung: Facebook prüft russischen Einfluss auf Brexit-Abstimmung

    Neue Untersuchung: Facebook prüft russischen Einfluss auf Brexit-Abstimmung


    Machten aus Russland gesteuerte Facebook-Accounts Stimmung für den Brexit? Bisher hat Facebook keine Hinweise darauf gefunden. Nun will der Konzern noch einmal genauer...

    Machten aus Russland gesteuerte Facebook-Accounts Stimmung für den Brexit? Bisher hat Facebook keine Hinweise darauf gefunden. Nun will der Konzern noch einmal genauer nachprüfen.
    Neue Regeln auf YouTube: Für One-Hit-Wonder gibt's kein Geld mehr

    Neue Regeln auf YouTube: Für One-Hit-Wonder gibt's kein Geld mehr


    Es wird schwerer, auf YouTube Geld zu verdienen: Unter dem Druck der Werbebranche ändert Google seine Regeln. Ärgern wird das vor allem Einsteiger und...

    Es wird schwerer, auf YouTube Geld zu verdienen: Unter dem Druck der Werbebranche ändert Google seine Regeln. Ärgern wird das vor allem Einsteiger und Nischenkanäle.