SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft

    Gillette-Werbespot: Männer sind an allem schuld


    Der Social-Media-Aufreger der Woche war eine Rasiererwerbung. Es gab Wutausbrüche und Boykottaufrufe, ein "Krieg gegen die Männlichkeit" sei im Gange. In Wahrheit bedrohen Männer vor allem sich...

    Der Social-Media-Aufreger der Woche war eine Rasiererwerbung. Es gab Wutausbrüche und Boykottaufrufe, ein "Krieg gegen die Männlichkeit" sei im Gange. In Wahrheit bedrohen Männer vor allem sich selbst.
    Rätsel der Woche: Unendlich viele Quadrate

    Rätsel der Woche: Unendlich viele Quadrate


    Ein Quadrat wird in immer kleinere Quadrate zerlegt, manche davon werden blau gefärbt. Welche Fläche belegen die unendlich vielen blauen...

    Ein Quadrat wird in immer kleinere Quadrate zerlegt, manche davon werden blau gefärbt. Welche Fläche belegen die unendlich vielen blauen Quadrate?

    Schottland: Ältestes Poster des Periodensystems entdeckt


    In den Lagerräumen der Chemie-Fakultät von St. Andrews stießen Forscher beim Entrümpeln auf ein uraltes Schaubild des Periodensystems der Elemente - offenbar das älteste seiner...

    In den Lagerräumen der Chemie-Fakultät von St. Andrews stießen Forscher beim Entrümpeln auf ein uraltes Schaubild des Periodensystems der Elemente - offenbar das älteste seiner Art.

    Neue Studie: Alle Klimaziele sind noch erreichbar - wenn wir wollen


    Selbst die ambitioniertesten weltweiten Ziele zum Schutz des Klimas sind noch umsetzbar, so das Ergebnis einer neuen Studie. Dafür müssten allerdings Wirtschaft, Politik und jeder Einzelne sofort...

    Selbst die ambitioniertesten weltweiten Ziele zum Schutz des Klimas sind noch umsetzbar, so das Ergebnis einer neuen Studie. Dafür müssten allerdings Wirtschaft, Politik und jeder Einzelne sofort handeln.
    Frachtsegler aus dem 18. Jahrhundert: Sturm vor Rügen legt Schiffswrack frei

    Frachtsegler aus dem 18. Jahrhundert: Sturm vor Rügen legt Schiffswrack frei


    Unerwartete Attraktion für Spaziergänger: Auf Rügen liegt plötzlich ein altes Wrack am Strand. Ein Januarsturm hatte Kiel und Planken freigelegt. Archäologen haben bereits seine Herkunft...

    Unerwartete Attraktion für Spaziergänger: Auf Rügen liegt plötzlich ein altes Wrack am Strand. Ein Januarsturm hatte Kiel und Planken freigelegt. Archäologen haben bereits seine Herkunft bestimmt.

    Satellitenbild der Woche: Grenzstreit


    Der Grenzfluss zwischen Argentinien und Uruguay bietet Rückzugsmöglichkeiten für bedrohte Tierarten. Doch am Rio Uruguay, den unser Satellitenbild zeigt, hat sich in der Vergangenheit auch schon Streit...

    Der Grenzfluss zwischen Argentinien und Uruguay bietet Rückzugsmöglichkeiten für bedrohte Tierarten. Doch am Rio Uruguay, den unser Satellitenbild zeigt, hat sich in der Vergangenheit auch schon Streit entzündet.
    Rätsel der Woche: Duell um Gummibärchen

    Rätsel der Woche: Duell um Gummibärchen


    Paul und Paula spielen um Gummibärchen. Ihr Zahlenratespiel scheint beiden gleich große Gewinnchancen zu bieten. Oder gibt es vielleicht doch eine Strategie, die einem Spieler einen Vorteil...

    Paul und Paula spielen um Gummibärchen. Ihr Zahlenratespiel scheint beiden gleich große Gewinnchancen zu bieten. Oder gibt es vielleicht doch eine Strategie, die einem Spieler einen Vorteil verschafft?
    Haushaltssperre: Wie der Shutdown die US-Wissenschaft lahmlegt

    Haushaltssperre: Wie der Shutdown die US-Wissenschaft lahmlegt


    Nasa offiziell geschlossen, Forschungsdaten gesperrt, Arbeitsverbot für Wissenschaftler: Der seit Wochen andauernde Shutdown beeinträchtigt zunehmend auch Wissenschaftler in den...

    Nasa offiziell geschlossen, Forschungsdaten gesperrt, Arbeitsverbot für Wissenschaftler: Der seit Wochen andauernde Shutdown beeinträchtigt zunehmend auch Wissenschaftler in den USA.
    Mittelalterliche Schreiberin: Frau Blauzahns Geheimnis

    Mittelalterliche Schreiberin: Frau Blauzahns Geheimnis


    Wer war die Frau, deren Überreste in einem Kloster bei Paderborn gefunden wurden? Vermutlich lebte sie im Mittelalter, als Schreiberin aufwändiger Manuskripte, sagen Forscher. Wichtigstes Indiz sind Ablagerungen an ihren...

    Wer war die Frau, deren Überreste in einem Kloster bei Paderborn gefunden wurden? Vermutlich lebte sie im Mittelalter, als Schreiberin aufwändiger Manuskripte, sagen Forscher. Wichtigstes Indiz sind Ablagerungen an ihren Zähnen.
    Schätzung für 2018: CO2-Ausstoß der USA soll deutlich gestiegen sein

    Schätzung für 2018: CO2-Ausstoß der USA soll deutlich gestiegen sein


    Es wäre der zweitgrößte Anstieg seit mehr als zwei Jahrzehnten: Der CO2-Ausstoß der USA hat laut einer Schätzung im vergangenen Jahr stark zugelegt. Dafür ist in erster Linie aber nicht die Politik von Präsident Trump...

    Es wäre der zweitgrößte Anstieg seit mehr als zwei Jahrzehnten: Der CO2-Ausstoß der USA hat laut einer Schätzung im vergangenen Jahr stark zugelegt. Dafür ist in erster Linie aber nicht die Politik von Präsident Trump verantwortlich.
    Naturkatastrophen und Schäden: 2018 gab es die schwersten Waldbrände der Geschichte

    Naturkatastrophen und Schäden: 2018 gab es die schwersten Waldbrände der Geschichte


    Laut Statistik des Unternehmens Munich Re sind im vergangenen Jahr weltweit 10.400 Menschen bei Naturkatastrophen gestorben - deutlich weniger als im Durchschnitt anderer Jahre. Doch ein Ereignis fiel aus dem...

    Laut Statistik des Unternehmens Munich Re sind im vergangenen Jahr weltweit 10.400 Menschen bei Naturkatastrophen gestorben - deutlich weniger als im Durchschnitt anderer Jahre. Doch ein Ereignis fiel aus dem Rahmen.
    Schätzung für 2018: Deutschlands CO2-Emissionen sinken - aber nicht nachhaltig

    Schätzung für 2018: Deutschlands CO2-Emissionen sinken - aber nicht nachhaltig


    Auf den ersten Blick sieht das gut aus: Einer Schätzung zufolge sind die deutschen Treibhausgasemissionen im Jahr 2018 um 5,7 Prozent gefallen. Das hat aber wohl wenig mit erfolgreichem Klimaschutz zu...

    Auf den ersten Blick sieht das gut aus: Einer Schätzung zufolge sind die deutschen Treibhausgasemissionen im Jahr 2018 um 5,7 Prozent gefallen. Das hat aber wohl wenig mit erfolgreichem Klimaschutz zu tun.
    Reich von Akkad: Dürre zerstörte den ersten Flächenstaat der Erde

    Reich von Akkad: Dürre zerstörte den ersten Flächenstaat der Erde


    Der erste Flächenstaat der Menschheit in Mesopotamien brach vor rund 4200 Jahren abrupt zusammen. Seit Längerem suchen Forscher nach der Ursache. Deutliche Hinweise fand ein Team nun in einer Höhle im...

    Der erste Flächenstaat der Menschheit in Mesopotamien brach vor rund 4200 Jahren abrupt zusammen. Seit Längerem suchen Forscher nach der Ursache. Deutliche Hinweise fand ein Team nun in einer Höhle im Nordiran.
    Rätsel der Woche: Quadrate gesucht

    Rätsel der Woche: Quadrate gesucht


    Können Sie die Zahlen von 1 bis 16 so hintereinander schreiben, dass benachbarte Zahlen sich immer zu einer Quadratzahl...

    Können Sie die Zahlen von 1 bis 16 so hintereinander schreiben, dass benachbarte Zahlen sich immer zu einer Quadratzahl zusammenfügen?
    Videoblog

    Videoblog "Altes Hirn vs. neue Welt": Schämt Euch!


    Haben wir verlernt, uns richtig zu schämen? Wann kann das Gefühl von Scham sinnvoll sein? Psychologe Leon Windscheid erläutert die positiven Effekte der...

    Haben wir verlernt, uns richtig zu schämen? Wann kann das Gefühl von Scham sinnvoll sein? Psychologe Leon Windscheid erläutert die positiven Effekte der Scham.
    Mexiko: Tempel von Fruchtbarkeitsgott Xipe Tótec entdeckt

    Mexiko: Tempel von Fruchtbarkeitsgott Xipe Tótec entdeckt


    Archäologen sind in Mexiko auf die Ruinen eines etwa tausend Jahre alten Tempels gestoßen. Der Fundplatz liefert Hinweise auf grausame...

    Archäologen sind in Mexiko auf die Ruinen eines etwa tausend Jahre alten Tempels gestoßen. Der Fundplatz liefert Hinweise auf grausame Menschenopfer.
    Streit über angeblich 122-Jährige: Älteste Frau der Welt - russische Forscher halten das für Betrug

    Streit über angeblich 122-Jährige: Älteste Frau der Welt - russische Forscher halten das für Betrug


    Starb die Französin Jeanne Calment wirklich mit erst 122 Jahren oder gab sich ihre Tochter für sie aus? Wissenschaftler sind sich uneins. Nun wird sogar gefordert, die Leichen der Frauen zu...

    Starb die Französin Jeanne Calment wirklich mit erst 122 Jahren oder gab sich ihre Tochter für sie aus? Wissenschaftler sind sich uneins. Nun wird sogar gefordert, die Leichen der Frauen zu exhumieren.
    Silvester-Ratgeber: Böllern, aber richtig

    Silvester-Ratgeber: Böllern, aber richtig


    Warum heißt es eigentlich Silvester? Welche Böller sind die besten? Und: Was hilft gegen den Kater nach der Feier? Was Sie zum Jahreswechsel wissen...

    Warum heißt es eigentlich Silvester? Welche Böller sind die besten? Und: Was hilft gegen den Kater nach der Feier? Was Sie zum Jahreswechsel wissen sollten.
    Globale Entwicklung: So schlecht war 2018 gar nicht

    Globale Entwicklung: So schlecht war 2018 gar nicht


    Wer Jahresrückblicke ansieht, kann schnell glauben, dass 2018 wirklich schlimm war: Krisen, Kriege, Klimawandel, außerdem Trump, Brexit, Populismus. Doch der finstere Gesamteindruck...

    Wer Jahresrückblicke ansieht, kann schnell glauben, dass 2018 wirklich schlimm war: Krisen, Kriege, Klimawandel, außerdem Trump, Brexit, Populismus. Doch der finstere Gesamteindruck trügt.
    Rätsel der Woche: Geschickt gedreht

    Rätsel der Woche: Geschickt gedreht


    16 schwarzweiße Spielsteine sollen ein Schachbrettmuster bilden. Wie müssen Sie vorgehen, wenn Sie stets nur vier Steine zugleich umdrehen...

    16 schwarzweiße Spielsteine sollen ein Schachbrettmuster bilden. Wie müssen Sie vorgehen, wenn Sie stets nur vier Steine zugleich umdrehen dürfen?