SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL

    Überwachung durch die Firma: Wenn der Chef sich ins Privatleben einmischt


    Schrittzähler, Fitnesstrainer, Kalorientracker: Einige Firmen benehmen sich wie ein Überwachungsstaat. Karriereberater Martin Wehrle findet: Das ist unsittlich und entmündigt...

    Schrittzähler, Fitnesstrainer, Kalorientracker: Einige Firmen benehmen sich wie ein Überwachungsstaat. Karriereberater Martin Wehrle findet: Das ist unsittlich und entmündigt Erwachsene.
    Deutscher Arbeitsmarkt: Frauen stellen nur knapp jede dritte Führungskraft

    Deutscher Arbeitsmarkt: Frauen stellen nur knapp jede dritte Führungskraft


    Sie bekommen weniger Geld und seltener Führungsjobs - eine neue Auswertung zeigt, wie langsam sich die Lage von Frauen am Arbeitsmarkt bessert. Der Rat der Statistiker: Augen auf bei der...

    Sie bekommen weniger Geld und seltener Führungsjobs - eine neue Auswertung zeigt, wie langsam sich die Lage von Frauen am Arbeitsmarkt bessert. Der Rat der Statistiker: Augen auf bei der Berufswahl!
    Ärztin über schweren Behandlungsfehler:

    Ärztin über schweren Behandlungsfehler: "Ich schäme mich immer noch"


    Ava Keller war jung und als Ärztin unerfahren - trotzdem musste sie Schichten in der Klinik ganz allein übernehmen. Dann passierte ihr ein folgenschwerer...

    Ava Keller war jung und als Ärztin unerfahren - trotzdem musste sie Schichten in der Klinik ganz allein übernehmen. Dann passierte ihr ein folgenschwerer Fehler.

    Väter und ihre Kinder: O Papa Mia


    Wie verbringen Männer am liebsten Zeit mit ihrem Nachwuchs? Wie vereinen sie Kind und Karriere? Die Fotografin Callie Lipkin hat Väter samt Söhnen und Töchtern porträtiert. Hier sind die...

    Wie verbringen Männer am liebsten Zeit mit ihrem Nachwuchs? Wie vereinen sie Kind und Karriere? Die Fotografin Callie Lipkin hat Väter samt Söhnen und Töchtern porträtiert. Hier sind die Fotos.
    20 Jahre Google: Was machen Googles, Microsofts und Apples erste Mitarbeiter heute?

    20 Jahre Google: Was machen Googles, Microsofts und Apples erste Mitarbeiter heute?


    Craig Silverstein war der erste von heute über 40.000 Googlern - doch was macht er heute? Testen Sie im Quiz, wie gut Sie sich mit den Stars und Karrieristen der Tech-Welt...

    Craig Silverstein war der erste von heute über 40.000 Googlern - doch was macht er heute? Testen Sie im Quiz, wie gut Sie sich mit den Stars und Karrieristen der Tech-Welt auskennen.
    Reaktionen auf Vorschlag zu Mehrarbeit:

    Reaktionen auf Vorschlag zu Mehrarbeit: "Eine bodenlose Frechheit"


    Wenn viele Pfleger ein paar Stunden mehr pro Woche arbeiteten, sei beim Pflegenotstand viel gewonnen, sagt Gesundheitsminister Spahn. Pflegekräfte finden die Idee empörend - der CDU-Politiker fühlt sich...

    Wenn viele Pfleger ein paar Stunden mehr pro Woche arbeiteten, sei beim Pflegenotstand viel gewonnen, sagt Gesundheitsminister Spahn. Pflegekräfte finden die Idee empörend - der CDU-Politiker fühlt sich missverstanden.
    Nachtarbeit: Europäischer Gerichtshof stärkt Rechte von stillenden Frauen im Job

    Nachtarbeit: Europäischer Gerichtshof stärkt Rechte von stillenden Frauen im Job


    Eine Spanierin wollte in der Stillzeit keine Nachtschichten machen. Als ihr Arbeitgeber dies ablehnte, zog sie vor den Europäischen Gerichtshof - und bekam nun...

    Eine Spanierin wollte in der Stillzeit keine Nachtschichten machen. Als ihr Arbeitgeber dies ablehnte, zog sie vor den Europäischen Gerichtshof - und bekam nun recht.

    Kellner auf dem Oktoberfest: "Man ist schon fast ein Star"


    16 Bierkrüge gleichzeitig tragen und über 20 Kilometer täglich gehen: Der Fotograf Simon Gehr hat einen Wiesn-Kellner begleitet und zeigt, wie hart er arbeitet, wenn andere...

    16 Bierkrüge gleichzeitig tragen und über 20 Kilometer täglich gehen: Der Fotograf Simon Gehr hat einen Wiesn-Kellner begleitet und zeigt, wie hart er arbeitet, wenn andere feiern.
    Rat der Karriereberaterin: Das Großraumbüro stresst mich - was kann ich tun?

    Rat der Karriereberaterin: Das Großraumbüro stresst mich - was kann ich tun?


    Ein aufdringliches Parfüm, laute Telefonate, Dönergeruch: Viele Mitarbeiter fühlen sich im Großraum gestört. Doch dagegen lässt sich etwas tun - hier sind die besten...

    Ein aufdringliches Parfüm, laute Telefonate, Dönergeruch: Viele Mitarbeiter fühlen sich im Großraum gestört. Doch dagegen lässt sich etwas tun - hier sind die besten Tipps.
    Fachkräftemangel: Warum junge Menschen keine Handwerker werden wollen

    Fachkräftemangel: Warum junge Menschen keine Handwerker werden wollen


    Rund 150.000 offene Stellen beklagt der Zentralverband des Deutschen Handwerks, außerdem fehlen jedes Jahr bis zu 20.000 Auszubildende. Woran liegt's - und was hilft gegen den Mangel? Der...

    Rund 150.000 offene Stellen beklagt der Zentralverband des Deutschen Handwerks, außerdem fehlen jedes Jahr bis zu 20.000 Auszubildende. Woran liegt's - und was hilft gegen den Mangel? Der Überblick.
    Playmobil-Hersteller gegen Betriebsrat: Hitzepausen landen vor dem Arbeitsgericht

    Playmobil-Hersteller gegen Betriebsrat: Hitzepausen landen vor dem Arbeitsgericht


    Haben Playmobil-Mitarbeiter an extrem heißen Tagen unerlaubt die Arbeit niedergelegt? Und wurden sie dazu von Gewerkschaftern angestachelt? Darüber streiten Firma und Betriebsrat vor dem...

    Haben Playmobil-Mitarbeiter an extrem heißen Tagen unerlaubt die Arbeit niedergelegt? Und wurden sie dazu von Gewerkschaftern angestachelt? Darüber streiten Firma und Betriebsrat vor dem Arbeitsgericht.
    Arbeitswelt: Rette sich, wer kann: Mitarbeitergespräch!

    Arbeitswelt: Rette sich, wer kann: Mitarbeitergespräch!


    Worauf können sich Mitarbeiter und Chefs sofort einigen? Richtig - beide hassen Mitarbeitergespräche. Karriereberater Martin Wehrle hat die schlimmsten Begegnungen...

    Worauf können sich Mitarbeiter und Chefs sofort einigen? Richtig - beide hassen Mitarbeitergespräche. Karriereberater Martin Wehrle hat die schlimmsten Begegnungen gesammelt.

    Tipps von Führungskräften: Was ich zu Beginn meiner Karriere gern schon gewusst hätte


    Befördert wird nur, wer auf sich aufmerksam macht: Vier Chefinnen und ein Chef aus verschiedenen Branchen verraten, wie sie Karriere gemacht haben - und was sie rückblickend anders angehen...

    Befördert wird nur, wer auf sich aufmerksam macht: Vier Chefinnen und ein Chef aus verschiedenen Branchen verraten, wie sie Karriere gemacht haben - und was sie rückblickend anders angehen würden.
    Deutsche Forscherin in der Antarktis: Nur vier Minuten duschen - pro Woche

    Deutsche Forscherin in der Antarktis: Nur vier Minuten duschen - pro Woche


    Seit elf Monaten erforscht Raffaela Busse, 28, Lichtteilchen in der Antarktis. Hier erzählt sie von einem halben Jahr ohne Sonne, abgelaufenen Konserven - und der Angst, bei einem Spaziergang zu...

    Seit elf Monaten erforscht Raffaela Busse, 28, Lichtteilchen in der Antarktis. Hier erzählt sie von einem halben Jahr ohne Sonne, abgelaufenen Konserven - und der Angst, bei einem Spaziergang zu erfrieren.

    Erwerbstätige Eltern: Nur sechs Prozent der Väter arbeiten in Teilzeit


    Mütter haben in Deutschland sehr viel häufiger Teilzeitjobs als Väter. Die Unterschiede zwischen den Geschlechtern sind unabhängig vom Familienstand...

    Mütter haben in Deutschland sehr viel häufiger Teilzeitjobs als Väter. Die Unterschiede zwischen den Geschlechtern sind unabhängig vom Familienstand enorm.
    Eine Lehrerin über ihren Alltag am Berufskolleg:

    Eine Lehrerin über ihren Alltag am Berufskolleg: "Wut, Ohnmacht und Verzweiflung"


    Die Schüler schleudern ihr menschenverachtende, sexistische Sätze entgegen. Eine Lehrerin verzweifelt fast - und erzählt, warum sie ihren Beruf trotzdem...

    Die Schüler schleudern ihr menschenverachtende, sexistische Sätze entgegen. Eine Lehrerin verzweifelt fast - und erzählt, warum sie ihren Beruf trotzdem liebt.
    Arbeitsrecht: Wie geht man mit rassistischen Kollegen um?

    Arbeitsrecht: Wie geht man mit rassistischen Kollegen um?


    Sie laufen auf einer Demo von Rechtsradikalen mit, lästern auf Facebook über Flüchtlinge, verschicken fremdenfeindliche Witze über WhatsApp - und dann sitzen sie am Schreibtisch nebenan. Wie verhält man sich? Tipps von der...

    Sie laufen auf einer Demo von Rechtsradikalen mit, lästern auf Facebook über Flüchtlinge, verschicken fremdenfeindliche Witze über WhatsApp - und dann sitzen sie am Schreibtisch nebenan. Wie verhält man sich? Tipps von der Arbeitsrechtlerin.