Berlin & Brandenburg - WELT

    Berliner bietet junge Mädchen im Darknet für Sex-Dienste an

    Berliner bietet junge Mädchen im Darknet für Sex-Dienste an


    Vier Jahre soll ein Berliner ins Gefängnis, der Kinder auf sozialen Plattformen manipuliert und später im Darknet für Sexspiele angeboten hatte. Dass die Strafe nicht höher ausfiel, dürfte vor allem einen Grund...

    Vier Jahre soll ein Berliner ins Gefängnis, der Kinder auf sozialen Plattformen manipuliert und später im Darknet für Sexspiele angeboten hatte. Dass die Strafe nicht höher ausfiel, dürfte vor allem einen Grund haben.
    Islamist soll aus Gefängnis heraus Propaganda verbreiten

    Islamist soll aus Gefängnis heraus Propaganda verbreiten


    Ein „Gefährder“ betreibt aus dem Gefängnis heraus eine Facebook-Seite. Auf der preist er Ex-Al-Qaida-Chef Osama Bin Laden oder den Islamischen Staat. Seiner Freilassung war die Staatsanwaltschaft nur knapp...

    Ein „Gefährder“ betreibt aus dem Gefängnis heraus eine Facebook-Seite. Auf der preist er Ex-Al-Qaida-Chef Osama Bin Laden oder den Islamischen Staat. Seiner Freilassung war die Staatsanwaltschaft nur knapp zuvorgekommen.
    Reizgas-Attacke in Berlin – Polizei fahndet nach diesen Tätern

    Reizgas-Attacke in Berlin – Polizei fahndet nach diesen Tätern


    Erst besprühten sie ihr Opfer mit Reizgas, dann traten sie ihm gegen den Kopf. Mit Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Berliner Polizei nun nach drei Tätern, die Fahrgäste in der U-Bahn-Linie 8...

    Erst besprühten sie ihr Opfer mit Reizgas, dann traten sie ihm gegen den Kopf. Mit Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Berliner Polizei nun nach drei Tätern, die Fahrgäste in der U-Bahn-Linie 8 angriffen.
    Zahl der Verbrechen am Alexanderplatz steigt deutlich

    Zahl der Verbrechen am Alexanderplatz steigt deutlich


    Drogenhandel, sexuelle Übergriffe und Schlägereien: In diesem Jahr muss die Polizei eine bittere Bilanz ziehen. Am Alexanderplatz ist die Zahl der Taten sprunghaft gestiegen – nur ein Delikt ist seltener...

    Drogenhandel, sexuelle Übergriffe und Schlägereien: In diesem Jahr muss die Polizei eine bittere Bilanz ziehen. Am Alexanderplatz ist die Zahl der Taten sprunghaft gestiegen – nur ein Delikt ist seltener geworden.
    Polizei sucht mit Fotos nach Schlägern

    Polizei sucht mit Fotos nach Schlägern


    Im April 2017 sollen die fünf Gesuchten am Alexanderplatz zwei Männer getreten und geschlagen haben. Mit Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Berliner Polizei jetzt nach den...

    Im April 2017 sollen die fünf Gesuchten am Alexanderplatz zwei Männer getreten und geschlagen haben. Mit Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Berliner Polizei jetzt nach den Gewalttätern.
    Endlich ist Deutschland wieder ihre Heimat

    Endlich ist Deutschland wieder ihre Heimat


    „Nie wieder darf so etwas geschehen. Das ist meine Mission“: Die Holocaust-Überlebende Margot Friedlander, 96, kämpft gegen das Vergessen. Seit 2010 lebt sie wieder in Berlin – wo die Nazis ihre Familie 1943...

    „Nie wieder darf so etwas geschehen. Das ist meine Mission“: Die Holocaust-Überlebende Margot Friedlander, 96, kämpft gegen das Vergessen. Seit 2010 lebt sie wieder in Berlin – wo die Nazis ihre Familie 1943 auseinanderrissen.
    Berliner Polizeiführung weist Vorwürfe zurück

    Berliner Polizeiführung weist Vorwürfe zurück


    Von den massiven Vorwürfen wollen die politisch Verantwortlichen in Berlin nichts wissen. Sie reden von Stimmungsmache. Innensenator Geisel und Polizeichef Kandt warnen vor einem Generalverdacht gegenüber türkischen und arabischen...

    Von den massiven Vorwürfen wollen die politisch Verantwortlichen in Berlin nichts wissen. Sie reden von Stimmungsmache. Innensenator Geisel und Polizeichef Kandt warnen vor einem Generalverdacht gegenüber türkischen und arabischen Beamten.
    „Auszubildende mit einem anderen Koordinatensystem“

    „Auszubildende mit einem anderen Koordinatensystem“


    Im Berliner Innenausschuss weisen Führung und Akademie der Polizei die Vorwürfe schwerer Missstände zurück. Das löst Kritik in den eigenen Reihen aus. Eine Polizeischülerin berichtet von sexuellen...

    Im Berliner Innenausschuss weisen Führung und Akademie der Polizei die Vorwürfe schwerer Missstände zurück. Das löst Kritik in den eigenen Reihen aus. Eine Polizeischülerin berichtet von sexuellen Anzüglichkeiten.
    Gewerkschaft warnt vor Clan-Mitgliedern im Polizeidienst

    Gewerkschaft warnt vor Clan-Mitgliedern im Polizeidienst


    Nach dem Skandal um die Berliner Polizeiakademie wurde bekannt, dass mindestens ein Anwärter Kontakte zu einem kriminellen Clan pflegt. Die Polizeigewerkschaft warnt nun vor einer gezielten...

    Nach dem Skandal um die Berliner Polizeiakademie wurde bekannt, dass mindestens ein Anwärter Kontakte zu einem kriminellen Clan pflegt. Die Polizeigewerkschaft warnt nun vor einer gezielten Unterwanderung.
    Hier leben die glücklichsten Deutschen

    Hier leben die glücklichsten Deutschen


    Stimmen die Klischees vom deutschen Miesepeter, der sein Land im ständigen Abwärtstrend sieht? Der neue Glücksatlas kommt zu anderen Ergebnissen. Vor allem die Ostdeutschen werden...

    Stimmen die Klischees vom deutschen Miesepeter, der sein Land im ständigen Abwärtstrend sieht? Der neue Glücksatlas kommt zu anderen Ergebnissen. Vor allem die Ostdeutschen werden zufriedener.
    21-Jähriger bei Raubüberfall mit Messer getötet

    21-Jähriger bei Raubüberfall mit Messer getötet


    In Berlin-Wilmersdorf ist am späten Sonntagabend ein Paar überfallen worden. Der Mann wurde dabei so schwer mit einem Messer attackiert, dass er noch am Tatort starb. Die Ermittlungen der Mordkommission...

    In Berlin-Wilmersdorf ist am späten Sonntagabend ein Paar überfallen worden. Der Mann wurde dabei so schwer mit einem Messer attackiert, dass er noch am Tatort starb. Die Ermittlungen der Mordkommission laufen.

    „Wie kann man nur so rücksichtslos sein?“


    Die Geschichte machte viele Menschen fassungslos: In Berlin attackierte ein Mann Sanitäter, die gerade einen Einjährigen reanimierten – weil er nicht an sein Auto kam. Jetzt erzählt der Vater des Kindes, wie es dem Jungen...

    Die Geschichte machte viele Menschen fassungslos: In Berlin attackierte ein Mann Sanitäter, die gerade einen Einjährigen reanimierten – weil er nicht an sein Auto kam. Jetzt erzählt der Vater des Kindes, wie es dem Jungen geht.
    Gehalt reicht nicht – Hunderte Polizisten brauchen Nebenjob

    Gehalt reicht nicht – Hunderte Polizisten brauchen Nebenjob


    Reicht das monatliche Gehalt nicht? Hunderte Polizisten aus Brandenburg müssen nach dem Dienst noch einem Nebenjob nachgehen. Einige von ihnen sind äußerst skurril. Dabei gelten für die Beamten enge...

    Reicht das monatliche Gehalt nicht? Hunderte Polizisten aus Brandenburg müssen nach dem Dienst noch einem Nebenjob nachgehen. Einige von ihnen sind äußerst skurril. Dabei gelten für die Beamten enge Regeln.
    Frau in Silvesternacht umzingelt – Haftstrafe für 26-Jährigen

    Frau in Silvesternacht umzingelt – Haftstrafe für 26-Jährigen


    Während der Silvesterfeier vor dem Brandenburger Tor wird eine Frau von Männern umringt und belästigt. Das Gericht hat nun einen 26-Jährigen zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Sein Opfer leidet noch...

    Während der Silvesterfeier vor dem Brandenburger Tor wird eine Frau von Männern umringt und belästigt. Das Gericht hat nun einen 26-Jährigen zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Sein Opfer leidet noch immer.
    Polizist leiht Damenrad für Verfolgungsjagd – und sucht nun Besitzer

    Polizist leiht Damenrad für Verfolgungsjagd – und sucht nun Besitzer


    Als die Berliner Polizei einen Drogenhändler zu Fuß verfolgt, schnappt sich ein Beamter das Fahrrad eines Passanten. Daraufhin gelingt es dem Polizisten, den Dealer einzuholen. Doch die Polizei hat jetzt ein anderes...

    Als die Berliner Polizei einen Drogenhändler zu Fuß verfolgt, schnappt sich ein Beamter das Fahrrad eines Passanten. Daraufhin gelingt es dem Polizisten, den Dealer einzuholen. Doch die Polizei hat jetzt ein anderes Problem.
    Polizeiführung wusste von Problemen an Polizeischule

    Polizeiführung wusste von Problemen an Polizeischule


    „Herablassender Umgang“ mit Frauen, Defizite im Berufsethos: Berlins Polizeiführung ist offenbar seit Längerem über Probleme mit Polizeischülern mit Migrationshintergrund informiert. Das legt ein internes Papier...

    „Herablassender Umgang“ mit Frauen, Defizite im Berufsethos: Berlins Polizeiführung ist offenbar seit Längerem über Probleme mit Polizeischülern mit Migrationshintergrund informiert. Das legt ein internes Papier nahe.

    CDU ist jetzt stärkste Kraft in Berlin


    Die SPD gerät in der Hauptstadt zunehmend unter Druck: In einer aktuellen Forsa-Umfrage könnte sie ihr rot-rot-grünes Bündnis nur noch knapp fortführen. Schlechte Nachrichten gibt es zudem für den Regierenden...

    Die SPD gerät in der Hauptstadt zunehmend unter Druck: In einer aktuellen Forsa-Umfrage könnte sie ihr rot-rot-grünes Bündnis nur noch knapp fortführen. Schlechte Nachrichten gibt es zudem für den Regierenden Bürgermeister.
    Berliner Polizei bestätigt Echtheit von Audio-Mitschnitt

    Berliner Polizei bestätigt Echtheit von Audio-Mitschnitt


    In einer Audio-Datei hat sich ein Ausbilder über das Verhalten von Muslimen an der Berliner Polizeiakademie beklagt. Nun bestätigt die Behörde die Echtheit der Vorwürfe. Mit dem Mann sei bereits gesprochen...

    In einer Audio-Datei hat sich ein Ausbilder über das Verhalten von Muslimen an der Berliner Polizeiakademie beklagt. Nun bestätigt die Behörde die Echtheit der Vorwürfe. Mit dem Mann sei bereits gesprochen worden.
    Die umstrittene Allianz zwischen Pfarrer und Neuköllner Moschee

    Die umstrittene Allianz zwischen Pfarrer und Neuköllner Moschee


    Hand in Hand arbeiten der Pfarrer der Berliner Gedächtniskirche und ein Imam. Das Problem: Dessen Moschee steht im Visier des Verfassungsschutzes. Doch der evangelische Geistliche denkt nicht daran, die Kooperation zu...

    Hand in Hand arbeiten der Pfarrer der Berliner Gedächtniskirche und ein Imam. Das Problem: Dessen Moschee steht im Visier des Verfassungsschutzes. Doch der evangelische Geistliche denkt nicht daran, die Kooperation zu beenden.
    „Der Feind in unseren Reihen“

    „Der Feind in unseren Reihen“


    „Das wird ‘ne Zwei-Klassen-Polizei“: In der Berliner Polizei kursiert die Wortmeldung eines Ausbilders, der Hass und Gewalt durch muslimische Polizeischüler anprangert. Ein Sprecher kündigt an, man werde den Vorwürfen...

    „Das wird ‘ne Zwei-Klassen-Polizei“: In der Berliner Polizei kursiert die Wortmeldung eines Ausbilders, der Hass und Gewalt durch muslimische Polizeischüler anprangert. Ein Sprecher kündigt an, man werde den Vorwürfen nachgehen.
    Aufregung um Ton-Aufnahme über Zustände an Polizei-Akademie

    Aufregung um Ton-Aufnahme über Zustände an Polizei-Akademie


    In einer Audio-Aufnahme beklagt ein Ausbilder anonym Hass und Gewalt durch arabische und türkische Schüler der Berliner Polizei-Akademie. Die Polizei teilt mit, an der Echtheit der Aufnahme bestehe kein...

    In einer Audio-Aufnahme beklagt ein Ausbilder anonym Hass und Gewalt durch arabische und türkische Schüler der Berliner Polizei-Akademie. Die Polizei teilt mit, an der Echtheit der Aufnahme bestehe kein Zweifel.
    Polizei räumt illegales Zeltlager im Berliner Tiergarten

    Polizei räumt illegales Zeltlager im Berliner Tiergarten


    Mord, Körperverletzung, Überfälle: Die Kriminalität im Berliner Tiergarten steigt. Nun hat der Bezirk ein Obdachlosen-Zeltlager räumen lassen. Die Entscheidung war „schmerzhaft“, so der grüne...

    Mord, Körperverletzung, Überfälle: Die Kriminalität im Berliner Tiergarten steigt. Nun hat der Bezirk ein Obdachlosen-Zeltlager räumen lassen. Die Entscheidung war „schmerzhaft“, so der grüne Bezirksbürgermeister.
    Beißhemmung des Staats vor der ultralinken Kneipe

    Beißhemmung des Staats vor der ultralinken Kneipe


    Kritiker werfen Rot-Rot-Grün in Berlin vor, dass der Staat in der von Autonomen besetzten Rigaer Straße 94 nichts zu sagen habe. Nun stellt sich heraus: Die Behörden schaffen es nicht einmal, den Alkoholausschank im Szenetreff zu...

    Kritiker werfen Rot-Rot-Grün in Berlin vor, dass der Staat in der von Autonomen besetzten Rigaer Straße 94 nichts zu sagen habe. Nun stellt sich heraus: Die Behörden schaffen es nicht einmal, den Alkoholausschank im Szenetreff zu überprüfen.
    „Der Begriff ,islamistisch‘ hat nie zur Debatte gestanden“

    „Der Begriff ,islamistisch‘ hat nie zur Debatte gestanden“


    Zum Jahrestag des Berliner Terroranschlags wird am 19. Dezember eine Gedenkstätte für die Opfer des Islamisten Anis Amri eingeweiht – bewusst ohne Hinweis auf den Mörder. Nicht nur die AfD hat damit ein...

    Zum Jahrestag des Berliner Terroranschlags wird am 19. Dezember eine Gedenkstätte für die Opfer des Islamisten Anis Amri eingeweiht – bewusst ohne Hinweis auf den Mörder. Nicht nur die AfD hat damit ein Problem.
    Rolltreppen-Treter attackiert 22-Jährige und flieht

    Rolltreppen-Treter attackiert 22-Jährige und flieht


    Ein Mann versucht in einem Berliner U-Bahnhof, einer jungen Frau die Handtasche zu entreißen. Die Frau, die mitten auf der Rolltreppe steht, wehrt sich und hält ihre Tasche fest. Daraufhin tritt der Angreifer ihr in den...

    Ein Mann versucht in einem Berliner U-Bahnhof, einer jungen Frau die Handtasche zu entreißen. Die Frau, die mitten auf der Rolltreppe steht, wehrt sich und hält ihre Tasche fest. Daraufhin tritt der Angreifer ihr in den Rücken.
    „Riesenschweinerei“ – Özdemir fahndet nach seinem E-Bike

    „Riesenschweinerei“ – Özdemir fahndet nach seinem E-Bike


    Jeden Tag verschwinden in Berlin 88 Fahrräder. Jetzt hat es Grünen-Chef Cem Özdemir erwischt – und er sucht via Twitter: „Giftgrün, emissionsfrei, Cabrio.“ Ein Umstand macht den Diebstahl doppelt...

    Jeden Tag verschwinden in Berlin 88 Fahrräder. Jetzt hat es Grünen-Chef Cem Özdemir erwischt – und er sucht via Twitter: „Giftgrün, emissionsfrei, Cabrio.“ Ein Umstand macht den Diebstahl doppelt ärgerlich.
    „Wenn man sich das nicht leisten kann, muss man nach Rumänien zurück“

    „Wenn man sich das nicht leisten kann, muss man nach Rumänien zurück“


    Die Schlagzeilen rund um den Berliner Tiergarten haben eine Debatte über illegale Camps von Obdachlosen ausgelöst. Die Bezirksbürgermeisterin von Neukölln, Franziska Giffey, wünscht sich ein härteres...

    Die Schlagzeilen rund um den Berliner Tiergarten haben eine Debatte über illegale Camps von Obdachlosen ausgelöst. Die Bezirksbürgermeisterin von Neukölln, Franziska Giffey, wünscht sich ein härteres Durchgreifen.
    Tausende protestieren am Brandenburger Tor gegen rechts

    Tausende protestieren am Brandenburger Tor gegen rechts


    Ein Bündnis mehrerer Organisationen hat in Berlin Tausende auf die Straße gebracht. Zwischen Kanzleramt und Reichstag bildete sich ein Protestzug gegen Rechtspopulismus und für eine offene...

    Ein Bündnis mehrerer Organisationen hat in Berlin Tausende auf die Straße gebracht. Zwischen Kanzleramt und Reichstag bildete sich ein Protestzug gegen Rechtspopulismus und für eine offene Gesellschaft.
    Attila Hildmann beschimpft Journalistin nach Restaurant-Kritik

    Attila Hildmann beschimpft Journalistin nach Restaurant-Kritik


    Attila Hildmann ist der Starkoch der Veganer. In Berlin hat er seinen ersten Imbiss eröffnet. Kritik am Essen ist aber gefährlich: Via Facebook hat er einer Journalistin Hausverbot erteilt – und sie wüst...

    Attila Hildmann ist der Starkoch der Veganer. In Berlin hat er seinen ersten Imbiss eröffnet. Kritik am Essen ist aber gefährlich: Via Facebook hat er einer Journalistin Hausverbot erteilt – und sie wüst beschimpft.
    Warum ein Fuchs in einen Berliner Bus kletterte

    Warum ein Fuchs in einen Berliner Bus kletterte


    Ein Berliner Busfahrer bekommt während einer Pause zwischen zwei Fahrten überraschenden Besuch von mehreren Füchsen. Ein Experte erklärt, warum das kein ungewöhnliches Verhalten...

    Ein Berliner Busfahrer bekommt während einer Pause zwischen zwei Fahrten überraschenden Besuch von mehreren Füchsen. Ein Experte erklärt, warum das kein ungewöhnliches Verhalten ist.