SPIEGEL ONLINE - Politik

    EU-Gipfel zum Brexit:

    EU-Gipfel zum Brexit: "Die EU verliert die Geduld"


    Das bestimmende Thema beim EU-Gipfel war der Brexit. Für die britische Premierministerin Theresa May waren die Verhandlungen mit der EU ein Desaster, analysiert SPIEGEL-ONLINE-Redakteur Markus...

    Das bestimmende Thema beim EU-Gipfel war der Brexit. Für die britische Premierministerin Theresa May waren die Verhandlungen mit der EU ein Desaster, analysiert SPIEGEL-ONLINE-Redakteur Markus Becker.
    Entscheidung im Parlament: Kosovo will eigene Armee aufbauen

    Entscheidung im Parlament: Kosovo will eigene Armee aufbauen


    Das Parlament des Kosovo hat sich eindeutig für den Aufbau einer neuen Armee entschieden. Serbien ist erbost über den Vorstoß, Regierungschefin Brnabic hatte schon vor dem Schritt indirekt mit Gewalt...

    Das Parlament des Kosovo hat sich eindeutig für den Aufbau einer neuen Armee entschieden. Serbien ist erbost über den Vorstoß, Regierungschefin Brnabic hatte schon vor dem Schritt indirekt mit Gewalt gedroht.
    Afghanistan: 20 Tote nach Luftschlag gegen Taliban

    Afghanistan: 20 Tote nach Luftschlag gegen Taliban


    Bei einem Luftangriff gegen die radikalislamischen Taliban soll es rund 20 Tote und viele Verletzte gegeben haben. Auch ein Kommandeur der Terrororganisation soll getötet worden...

    Bei einem Luftangriff gegen die radikalislamischen Taliban soll es rund 20 Tote und viele Verletzte gegeben haben. Auch ein Kommandeur der Terrororganisation soll getötet worden sein.
    Kampf für zweites Brexit-Referendum: Mr. Cobb gibt nicht auf

    Kampf für zweites Brexit-Referendum: Mr. Cobb gibt nicht auf


    Der Brexit ist beschlossen. Martin Cobb will das nicht akzeptieren. Er kämpft für eine zweite Abstimmung. Andere in seiner Stadt sehen das ganz...

    Der Brexit ist beschlossen. Martin Cobb will das nicht akzeptieren. Er kämpft für eine zweite Abstimmung. Andere in seiner Stadt sehen das ganz anders.
    Polizei tötet Angreifer von Straßburg: Die Fahndung und der Zugriff

    Polizei tötet Angreifer von Straßburg: Die Fahndung und der Zugriff


    Mit Hunderten Beamten suchten deutsche und französische Behörden nach dem mutmaßlichen Attentäter von Straßburg. Am Donnerstagabend kam es zum Zugriff, Chérif Chekatt wurde erschossen. Eine...

    Mit Hunderten Beamten suchten deutsche und französische Behörden nach dem mutmaßlichen Attentäter von Straßburg. Am Donnerstagabend kam es zum Zugriff, Chérif Chekatt wurde erschossen. Eine Chronologie.
    Migranten aus Mittelamerika: Siebenjährige stirbt in US-Gewahrsam

    Migranten aus Mittelamerika: Siebenjährige stirbt in US-Gewahrsam


    Gemeinsam mit einer großen Gruppe Migranten überquerte ein Kind aus Guatemala illegal die US-Grenze. Stunden später starb das siebenjährige Mädchen in einem Krankenhaus - laut einem Bericht an "Dehydrierung und...

    Gemeinsam mit einer großen Gruppe Migranten überquerte ein Kind aus Guatemala illegal die US-Grenze. Stunden später starb das siebenjährige Mädchen in einem Krankenhaus - laut einem Bericht an "Dehydrierung und Schock".
    Brexit-Gipfel in Brüssel: EU lässt May abblitzen

    Brexit-Gipfel in Brüssel: EU lässt May abblitzen


    Beim Gipfel in Brüssel bekommt Theresa May eine wolkige Erklärung: Die EU wolle die umstrittene Notfalllösung im Brexit-Deal möglichst nicht anwenden. Dass sich nun die Stimmung in London dreht, ist...

    Beim Gipfel in Brüssel bekommt Theresa May eine wolkige Erklärung: Die EU wolle die umstrittene Notfalllösung im Brexit-Deal möglichst nicht anwenden. Dass sich nun die Stimmung in London dreht, ist unwahrscheinlich.
    Gipfel in Brüssel: EU steht May beim Brexit bei - und wappnet sich für ein Scheitern

    Gipfel in Brüssel: EU steht May beim Brexit bei - und wappnet sich für ein Scheitern


    Beim EU-Gipfel in Brüssel haben sich die Teilnehmer darauf geeinigt, der britischen Premierministerin leicht entgegenzukommen. Zugleich bereiten sie sich aber verstärkt auf einen harten Brexit...

    Beim EU-Gipfel in Brüssel haben sich die Teilnehmer darauf geeinigt, der britischen Premierministerin leicht entgegenzukommen. Zugleich bereiten sie sich aber verstärkt auf einen harten Brexit vor.
    US-Medienbericht: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Spenden bei Trumps Amtseinführung

    US-Medienbericht: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Spenden bei Trumps Amtseinführung


    Neuer Ärger für US-Präsident Donald Trump: Die Staatsanwaltschaft in New York prüft offenbar, ob bei der Amtseinführung alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Sie vermutet, dass Spender politische Zugeständnisse erkauft haben...

    Neuer Ärger für US-Präsident Donald Trump: Die Staatsanwaltschaft in New York prüft offenbar, ob bei der Amtseinführung alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Sie vermutet, dass Spender politische Zugeständnisse erkauft haben könnten.
    Saudi-Arabien: US-Senat hält Kronprinz für Khashoggi-Tod

    Saudi-Arabien: US-Senat hält Kronprinz für Khashoggi-Tod "verantwortlich"


    Der US-Senat hat in einer symbolischen Entscheidung die US-Hilfen für die von Riad geführte Militäroperation im Jemen beendet. Hintergrund der Resolution ist die Tötung des saudi-arabischen Journalisten Jamal...

    Der US-Senat hat in einer symbolischen Entscheidung die US-Hilfen für die von Riad geführte Militäroperation im Jemen beendet. Hintergrund der Resolution ist die Tötung des saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi.
    Zugriff am Stadtrand: Mutmaßlicher Attentäter von Straßburg getötet

    Zugriff am Stadtrand: Mutmaßlicher Attentäter von Straßburg getötet


    Französische Polizisten haben Chérif Chekatt erschossen. Am Dienstag hatte der Franzose einen Anschlag in der Nähe des Straßburger Weihnachtsmarkts verübt, mehrere Menschen starben. Der IS reklamiert die Tat für...

    Französische Polizisten haben Chérif Chekatt erschossen. Am Dienstag hatte der Franzose einen Anschlag in der Nähe des Straßburger Weihnachtsmarkts verübt, mehrere Menschen starben. Der IS reklamiert die Tat für sich.
    Maria Butina: In den USA inhaftierte Russin gesteht Agententätigkeit

    Maria Butina: In den USA inhaftierte Russin gesteht Agententätigkeit


    Seit sechs Monaten sitzt Maria Butina in einem US-Gefängnis - nun hat sie vor Gericht eingeräumt, für Moskau in den USA als Agentin gearbeitet zu haben. Demnach wollte sie die Waffenlobby...

    Seit sechs Monaten sitzt Maria Butina in einem US-Gefängnis - nun hat sie vor Gericht eingeräumt, für Moskau in den USA als Agentin gearbeitet zu haben. Demnach wollte sie die Waffenlobby infiltrieren.
    Trump unter Druck: Kann ein amtierender US-Präsident angeklagt werden?

    Trump unter Druck: Kann ein amtierender US-Präsident angeklagt werden?


    Donald Trump könnte sich strafbar gemacht haben - das legen die Ergebnisse von Sonderermittler Robert Mueller nahe. Doch reichen die Beweise für eine Anklage? Und wäre das überhaupt möglich? Der...

    Donald Trump könnte sich strafbar gemacht haben - das legen die Ergebnisse von Sonderermittler Robert Mueller nahe. Doch reichen die Beweise für eine Anklage? Und wäre das überhaupt möglich? Der Überblick.
    Palästinensisches Verwaltungszentrum: Israels Armee riegelt nach Anschlag Ramallah ab

    Palästinensisches Verwaltungszentrum: Israels Armee riegelt nach Anschlag Ramallah ab


    Nach einem tödlichen Angriff auf Israelis im besetzten Westjordanland wächst die Furcht vor einer Eskalation der Gewalt. Die israelische Armee sucht nach den Tätern, Premier Netanyahu kündigt Konsequenzen...

    Nach einem tödlichen Angriff auf Israelis im besetzten Westjordanland wächst die Furcht vor einer Eskalation der Gewalt. Die israelische Armee sucht nach den Tätern, Premier Netanyahu kündigt Konsequenzen an.
    Ukrainekonflikt: EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

    Ukrainekonflikt: EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland


    Die Staats- und Regierungschefs haben sich beim EU-Gipfel in Brüssel auf eine Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland verständigt. Der Grund: fehlender Fortschritt in der...

    Die Staats- und Regierungschefs haben sich beim EU-Gipfel in Brüssel auf eine Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland verständigt. Der Grund: fehlender Fortschritt in der Ukraine-Frage.
    Straßburg: Großeinsatz von Anti-Terror-Kräften in Wohnviertel

    Straßburg: Großeinsatz von Anti-Terror-Kräften in Wohnviertel


    In einem Straßburger Wohnviertel haben Sicherheitskräfte mit einer Razzia begonnen. Behörden melden, im Zusammenhang mit dem Attentat sei ein fünfter Verdächtiger festgenommen...

    In einem Straßburger Wohnviertel haben Sicherheitskräfte mit einer Razzia begonnen. Behörden melden, im Zusammenhang mit dem Attentat sei ein fünfter Verdächtiger festgenommen worden.
    Ex-Anwalt verurteilt: Trump weist im Fall Cohen jede Schuld von sich

    Ex-Anwalt verurteilt: Trump weist im Fall Cohen jede Schuld von sich


    Betrug, Meineid, illegale Wahlkampfbeeinflussung: Donald Trumps früherer Anwalt muss wegen diverser Vergehen in Haft. Der Präsident könnte nun selbst ins Visier der Justiz geraten, sieht bei sich aber kein...

    Betrug, Meineid, illegale Wahlkampfbeeinflussung: Donald Trumps früherer Anwalt muss wegen diverser Vergehen in Haft. Der Präsident könnte nun selbst ins Visier der Justiz geraten, sieht bei sich aber kein Fehlverhalten.
    EU-Gipfel zum Brexit: May kriegt warme Worte - und sonst nichts

    EU-Gipfel zum Brexit: May kriegt warme Worte - und sonst nichts


    Theresa May braucht dringend Zugeständnisse der EU, damit der Brexit-Deal eine Chance im britischen Parlament hat. Doch beim Gipfel in Brüssel kann sie wenig...

    Theresa May braucht dringend Zugeständnisse der EU, damit der Brexit-Deal eine Chance im britischen Parlament hat. Doch beim Gipfel in Brüssel kann sie wenig erwarten.
    Anschlag von Straßburg: Das Schweigen des IS

    Anschlag von Straßburg: Das Schweigen des IS


    Das Attentat von Straßburg passt zum Muster eines IS-Anschlags. Trotzdem hat sich die Terrororganisation bislang nicht geäußert. Dafür kann es mehrere Gründe...

    Das Attentat von Straßburg passt zum Muster eines IS-Anschlags. Trotzdem hat sich die Terrororganisation bislang nicht geäußert. Dafür kann es mehrere Gründe geben.