SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

    WhatsApp: Schwachstelle in Verschlüsselung von Gruppenchats

    WhatsApp: Schwachstelle in Verschlüsselung von Gruppenchats


    Deutscher Forscher haben eine Sicherheitslücke in WhatsApp entdeckt, mit der sich die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Gruppenchats aushebeln ließe. WhatsApp-Mutter Facebook hält das Angriffsszenario für...

    Deutscher Forscher haben eine Sicherheitslücke in WhatsApp entdeckt, mit der sich die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Gruppenchats aushebeln ließe. WhatsApp-Mutter Facebook hält das Angriffsszenario für unrealistisch.

    Download-Tipps für iOS und Android: Das sind die spannendsten Apps des Dezembers


    "Lego AR" verknüpft echtes und virtuelles Spielzeug, "Datally" ist ein Türsteher fürs Smartphone - und der "RetroBrowser" bezaubert Internet-Nostalgiker. Zehn aktuelle...

    "Lego AR" verknüpft echtes und virtuelles Spielzeug, "Datally" ist ein Türsteher fürs Smartphone - und der "RetroBrowser" bezaubert Internet-Nostalgiker. Zehn aktuelle App-Empfehlungen.

    Download-Tipps: Das sind die spannendsten Apps des Jahres


    Mit Selfissimo entstehen lebendige Fotostrecken, "Monument Valley 2" bezaubert durch magische Paläste - und ARCity bringt Nutzer per Realitäts-Erweiterung ans Ziel. Fünfzehn bemerkenswerte Apps aus dem Jahr...

    Mit Selfissimo entstehen lebendige Fotostrecken, "Monument Valley 2" bezaubert durch magische Paläste - und ARCity bringt Nutzer per Realitäts-Erweiterung ans Ziel. Fünfzehn bemerkenswerte Apps aus dem Jahr 2017.

    Smartphone-Fotografie: Mit diesen Apps machen Sie mehr aus Ihren Aufnahmen


    Google hat drei neue Apps veröffentlicht, die Fotos und Videos kinderleicht in kreative Werke verwandeln sollen. Taugen sie mehr als andere Anwendungen? Acht kreative Film- und Fotografie-Apps im...

    Google hat drei neue Apps veröffentlicht, die Fotos und Videos kinderleicht in kreative Werke verwandeln sollen. Taugen sie mehr als andere Anwendungen? Acht kreative Film- und Fotografie-Apps im Überblick.
    Musikerkennung per App: Shazam gehört künftig zu Apple

    Musikerkennung per App: Shazam gehört künftig zu Apple


    Apple übernimmt Shazam. Mit dem Kauf stärkt der Konzern sein Musikgeschäft. Die Technologie könnte dem Unternehmen helfen, Chartstürmer in Zukunft früher zu...

    Apple übernimmt Shazam. Mit dem Kauf stärkt der Konzern sein Musikgeschäft. Die Technologie könnte dem Unternehmen helfen, Chartstürmer in Zukunft früher zu erkennen.
    Musikerkennungs-App: Apple will angeblich Shazam kaufen

    Musikerkennungs-App: Apple will angeblich Shazam kaufen


    Millionen Menschen nutzen die Musikerkennungs-App Shazam. Nun plant Apple einem Bericht zufolge die Übernahme der Software. Schon nächste Woche soll der Deal festgezurrt...

    Millionen Menschen nutzen die Musikerkennungs-App Shazam. Nun plant Apple einem Bericht zufolge die Übernahme der Software. Schon nächste Woche soll der Deal festgezurrt werden.
    Bericht: YouTube will eigenen Musikdienst anbieten

    Bericht: YouTube will eigenen Musikdienst anbieten


    Mögliche Konkurrenz für Spotify und Apple Music: YouTube plant offenbar, einen neuen Bezahldienst für Musik zu starten. Im März soll es...

    Mögliche Konkurrenz für Spotify und Apple Music: YouTube plant offenbar, einen neuen Bezahldienst für Musik zu starten. Im März soll es losgehen.

    Von Apps ausgespäht: Daten von Millionen Smartphone-Nutzern lagen offen im Netz


    Die Tastatur-App "Ai.Type" hat sensible Daten von etwa 31 Millionen Nutzern ausgespäht und ungeschützt ins Netz gestellt. Andere Apps derselben Entwickler sammeln offenbar noch mehr...

    Die Tastatur-App "Ai.Type" hat sensible Daten von etwa 31 Millionen Nutzern ausgespäht und ungeschützt ins Netz gestellt. Andere Apps derselben Entwickler sammeln offenbar noch mehr Daten.

    3D-Navigation mit "ARCity": Diese App zeigt, wo's langgeht


    Wo muss ich abbiegen? Die iOS-App "ARCity" verlegt Wegrouten direkt durchs Stadtbild, statt sie nur auf einer kleinen Bildschirmkarte anzuzeigen. Klingt praktisch, doch die App hat noch...

    Wo muss ich abbiegen? Die iOS-App "ARCity" verlegt Wegrouten direkt durchs Stadtbild, statt sie nur auf einer kleinen Bildschirmkarte anzuzeigen. Klingt praktisch, doch die App hat noch Macken.

    Getrennte Feeds für News und Freunde: So will sich Snapchat retten


    Snapchat wächst zu langsam. Ein neues Design der App soll jetzt Nachrichten professioneller Anbieter und Mitteilungen von Freunden trennen. Die Neuerung soll auch die Verbreitung von Fake News...

    Snapchat wächst zu langsam. Ein neues Design der App soll jetzt Nachrichten professioneller Anbieter und Mitteilungen von Freunden trennen. Die Neuerung soll auch die Verbreitung von Fake News eindämmen.

    Panne bei oBike: Leihrad-Anbieter gibt schweres Datenleck zu


    Die Firma oBike vermietet per App Fahrräder in mehreren deutschen Städten. Sensible Kundeninformationen wie Profilfotos und Fahrtrouten standen zeitweise ungeschützt im...

    Die Firma oBike vermietet per App Fahrräder in mehreren deutschen Städten. Sensible Kundeninformationen wie Profilfotos und Fahrtrouten standen zeitweise ungeschützt im Netz.

    Ideenklau auf YouTube: Die Maschen der Nachmacher


    Manche YouTube-Videos wirken nicht nur einfallslos - sie sind es auch: Mal werden andere Clips nachgestellt, mal fremde Aufnahmen eins zu eins übernommen. Fünf Maschen, mit denen YouTuber Klicks...

    Manche YouTube-Videos wirken nicht nur einfallslos - sie sind es auch: Mal werden andere Clips nachgestellt, mal fremde Aufnahmen eins zu eins übernommen. Fünf Maschen, mit denen YouTuber Klicks ergattern.
    Probleme bei 31 Banking-Apps: So schützen Sie sich vor der Sicherheitslücke

    Probleme bei 31 Banking-Apps: So schützen Sie sich vor der Sicherheitslücke


    IT-Experten haben eine weit verbreitete Lücke in Banking-Apps entdeckt. Hacker könnten sie nutzen, um Überweisungen auf eigene Konten umzuleiten. Um sich zu schützen, sollten Nutzer vor allem eines...

    IT-Experten haben eine weit verbreitete Lücke in Banking-Apps entdeckt. Hacker könnten sie nutzen, um Überweisungen auf eigene Konten umzuleiten. Um sich zu schützen, sollten Nutzer vor allem eines beachten.

    Handyspiel "Emoji Blitz": Ausgenutzte Fanliebe


    Hunderte Figuren aus Disneyfilmen und eine Prise "Star Wars": Dem Handyspiel "Emoji Blitz" hat das schon fünf Millionen Downloads im Play Store eingebracht. Unser Autor ärgert sich über teure...

    Hunderte Figuren aus Disneyfilmen und eine Prise "Star Wars": Dem Handyspiel "Emoji Blitz" hat das schon fünf Millionen Downloads im Play Store eingebracht. Unser Autor ärgert sich über teure In-App-Käufe.

    Neue Betrugsmasche: Dubiose Werbeclips trenden auf YouTube


    Seit Tagen tauchen in den deutschen YouTube-Trends fragwürdige Werbeclips auf. Ihre Macher haben offenbar gelernt, wie sie die Algorithmen der Plattform...

    Seit Tagen tauchen in den deutschen YouTube-Trends fragwürdige Werbeclips auf. Ihre Macher haben offenbar gelernt, wie sie die Algorithmen der Plattform überlisten.

    Milliarden-Deal: Chinesische Firma kauft Musical.ly


    Die vor allem bei Jugendlichen beliebte App Musical.ly ist Berichten zufolge für einen Betrag von bis zu einer Milliarde Dollar verkauft worden. Über den Dienst können Nutzer Playback-Videos zu bekannten Liedern...

    Die vor allem bei Jugendlichen beliebte App Musical.ly ist Berichten zufolge für einen Betrag von bis zu einer Milliarde Dollar verkauft worden. Über den Dienst können Nutzer Playback-Videos zu bekannten Liedern aufnehmen.
    Schutz vor Rachepornos: Nutzer sollen Facebook ihre Nacktfotos schicken

    Schutz vor Rachepornos: Nutzer sollen Facebook ihre Nacktfotos schicken


    In Australien testet Facebook eine Funktion, um die Verbreitung von Nacktbildern zu verhindern: Nutzer sollen dem Konzern ihre intimen Fotos einfach vorsorglich...

    In Australien testet Facebook eine Funktion, um die Verbreitung von Nacktbildern zu verhindern: Nutzer sollen dem Konzern ihre intimen Fotos einfach vorsorglich schicken.
    Nach schlechten Quartalszahlen: Snapchat will sich neu erfinden

    Nach schlechten Quartalszahlen: Snapchat will sich neu erfinden


    Bisher ist Snapchat vor allem bei Teenagern beliebt, nun soll die App radikal verändert und so auch für andere Nutzergruppen zugänglicher werden. Nach erneuten Verlusten steht die Betreiberfirma unter...

    Bisher ist Snapchat vor allem bei Teenagern beliebt, nun soll die App radikal verändert und so auch für andere Nutzergruppen zugänglicher werden. Nach erneuten Verlusten steht die Betreiberfirma unter Druck.