derStandard.at › Lifestyle › Design & Interieur

    Design - Wohnen: Kachelöfen sind wieder modern

    Design - Wohnen: Kachelöfen sind wieder modern


    Statt das Thermostat höher zu drehen, sitzen immer mehr Menschen wieder in kuscheliger Runde vor dem Kachelofen. Das liegt nicht nur an der Kälte draußen, sondern auch an modernen...

    Statt das Thermostat höher zu drehen, sitzen immer mehr Menschen wieder in kuscheliger Runde vor dem Kachelofen. Das liegt nicht nur an der Kälte draußen, sondern auch an modernen Designs
    Starfotograf - Juergen Teller:

    Starfotograf - Juergen Teller: "Das Château war viel zu schön für Kim Kardashian"


    Die Zeiten, in denen Juergen Teller im Auto schlafen musste, sind längst vorüber. Er erzählt, wie seine Fotos von Charlotte Rampling, Kim Kardashian und anderen berühmten Persönlichkeiten...

    Die Zeiten, in denen Juergen Teller im Auto schlafen musste, sind längst vorüber. Er erzählt, wie seine Fotos von Charlotte Rampling, Kim Kardashian und anderen berühmten Persönlichkeiten entstehen
    Jubiläum - 100 Jahre Bauhaus: Die strenge Kammer des Designs

    Jubiläum - 100 Jahre Bauhaus: Die strenge Kammer des Designs


    Für die einen waren die Begründer des Bauhauses gestalterische Propheten, andere empfanden sie als strenge...

    Für die einen waren die Begründer des Bauhauses gestalterische Propheten, andere empfanden sie als strenge Geschmacksdompteure
    Wohnen - Knotz-Inseln: Fauteuils und Polstersessel

    Wohnen - Knotz-Inseln: Fauteuils und Polstersessel


    Fauteuils und Polstersessel sind die Wohn-Throne unserer Zeit, auf die es sich vorzüglich zurückziehen...

    Fauteuils und Polstersessel sind die Wohn-Throne unserer Zeit, auf die es sich vorzüglich zurückziehen lässt
    Pro und Kontra - Putzen mit Marie Kondo: Räum! Jetzt! Auf!

    Pro und Kontra - Putzen mit Marie Kondo: Räum! Jetzt! Auf!


    Die japanische Bestsellerautorin behauptet: Wer seine chaotische Wohnung ausmistet, entrümpelt auch sein Leben. Zwei STANDARD-Mitarbeiterinnen haben das getan – mit gemischten...

    Die japanische Bestsellerautorin behauptet: Wer seine chaotische Wohnung ausmistet, entrümpelt auch sein Leben. Zwei STANDARD-Mitarbeiterinnen haben das getan – mit gemischten Gefühlen

    Unordnung - Der Ablagestuhl: Weg vom "Magic Cleaning"


    Eigentlich war für den Sessel im Arbeitszimmer von Anne Feldkamp eine Hauptrolle vorgesehen. Daraus wurde nichts. Er wurde mit Hosen und Socken überhäuft. Das Protokoll einer...

    Eigentlich war für den Sessel im Arbeitszimmer von Anne Feldkamp eine Hauptrolle vorgesehen. Daraus wurde nichts. Er wurde mit Hosen und Socken überhäuft. Das Protokoll einer Kränkung
    Wohnen - Die richtigen Leuchten für dunkle Tage

    Wohnen - Die richtigen Leuchten für dunkle Tage


    Gerade zur dunklen und kalten Jahreszeit haben die richtigen Leuchten das Zeug zu kleinen Sonnen im...

    Gerade zur dunklen und kalten Jahreszeit haben die richtigen Leuchten das Zeug zu kleinen Sonnen im Wohnraum
    Sessel-Design - Wieder aufgelegt: Möbel aus polnischer Planwirtschaft

    Sessel-Design - Wieder aufgelegt: Möbel aus polnischer Planwirtschaft


    Auch in Polen wurden um die Mitte des vergangenen Jahrhunderts fesche Möbel entworfen. Ein Berliner Label rettet sie vor dem...

    Auch in Polen wurden um die Mitte des vergangenen Jahrhunderts fesche Möbel entworfen. Ein Berliner Label rettet sie vor dem Vergessen.
    Social Business - Gutes Design: Wenn Geflüchtete Möbel bauen

    Social Business - Gutes Design: Wenn Geflüchtete Möbel bauen


    Nut & Feder nennt sich ein Unternehmen, das nahe dem Wiener Flughafen mit geflüchteten Menschen Möbel baut. Dabei entstehen richtig gute...

    Nut & Feder nennt sich ein Unternehmen, das nahe dem Wiener Flughafen mit geflüchteten Menschen Möbel baut. Dabei entstehen richtig gute Stücke
    Warenhaus - Manufactum eröffnete in Wien

    Warenhaus - Manufactum eröffnete in Wien


    Seit Mittwoch kann man Am Hof in einer Filiale von Manufactum seinen Hausrat erweitern – aber auch Kaffee...

    Seit Mittwoch kann man Am Hof in einer Filiale von Manufactum seinen Hausrat erweitern – aber auch Kaffee trinken

    Unordnung - Psychiater August Ruhs: "Aufräumen ist triebfeindlicher als Kochen"


    August Ruhs hat es nicht so mit dem Putzen. Dafür weiß er, warum Ordnungsfanatiker sehr wohl mit einem Schlampertatsch leben können und warum manche Menschen aufräumen, bevor die Putzfrau...

    August Ruhs hat es nicht so mit dem Putzen. Dafür weiß er, warum Ordnungsfanatiker sehr wohl mit einem Schlampertatsch leben können und warum manche Menschen aufräumen, bevor die Putzfrau kommt
    Mitreden - Welche Ordnungsticks haben Sie?

    Mitreden - Welche Ordnungsticks haben Sie?


    Farblich sortierte Bücher, Stifte parallel zum Papier auf dem Schreibtisch. Welcher Ordnungsfimmel macht sich in Ihren vier Wänden...

    Farblich sortierte Bücher, Stifte parallel zum Papier auf dem Schreibtisch. Welcher Ordnungsfimmel macht sich in Ihren vier Wänden bemerkbar?

    Architektur - Shootingstar Junya Ishigami: Baumeister der Leere


    Der japanische Architekt ist ein Liebhaber der Natur und ein Meister des Minimalismus. Seine Bauten sind einmal geheimnisvoll in die Höhe strebend, einmal archaisch in der Tiefe der Erde verborgen. Ein...

    Der japanische Architekt ist ein Liebhaber der Natur und ein Meister des Minimalismus. Seine Bauten sind einmal geheimnisvoll in die Höhe strebend, einmal archaisch in der Tiefe der Erde verborgen. Ein Porträt

    Design - Gut in Form: Design aus sozialen Einrichtungen


    Design, das mit sozialen Einrichtungen entsteht, haftet mitunter eine gewisse Muffigkeit an - Zu Unrecht, wie österreichische Initiativen...

    Design, das mit sozialen Einrichtungen entsteht, haftet mitunter eine gewisse Muffigkeit an - Zu Unrecht, wie österreichische Initiativen zeigen

    Design - Schimmer und Schein: Kupfer


    Ob Leuchten, Möbel oder Accessoires - Kupfer, das lange Zeit als verstaubt galt, ist wieder schwer angesagt. Die Geschichte eines...

    Ob Leuchten, Möbel oder Accessoires - Kupfer, das lange Zeit als verstaubt galt, ist wieder schwer angesagt. Die Geschichte eines Comebacks